Der Zauberwald…

..rief mich heute ein drittes Mal zu sich. Ihr erinnert Euch an meine letzten beiden Besuche hier und hier?

Heute traf ich auf Blümchen, die zu leuchten schienen..

[image align=“center“ icon=“zoom“ lightbox=“true“ group=“derzauberwald“ size=“large“ autoHeight=“true“ quality=“100″]http://taytom.de/wp-content/uploads/2011/04/copy-7453.jpg[/image]

 

…auf Schnecken, die der Wärme noch nicht trauen und sicherheitshalber noch ein bisschen schlafen…

 

[image align=“center“ icon=“zoom“ lightbox=“true“ group=“derzauberwald“ size=“large“ autoHeight=“true“ quality=“100″]http://taytom.de/wp-content/uploads/2011/04/copy-7458.jpg[/image]

… auf kleine Fleckchen voller Frieden…

[image align=“center“ icon=“zoom“ lightbox=“true“ group=“derzauberwald“ size=“large“ autoHeight=“true“ quality=“100″]http://taytom.de/wp-content/uploads/2011/04/copy-7538.jpg[/image]

 

..und auf kleine Bäumchen, die mit ihrer Schönheit alles andere in den Schatten stellten

[image align=“center“ icon=“zoom“ lightbox=“true“ group=“derzauberwald“ size=“large“ autoHeight=“true“ quality=“100″]http://taytom.de/wp-content/uploads/2011/04/copy-7510.jpg[/image]

 

Schön war’s.

Tautropfen am Morgen

Mit diesem Foto möchte ich Euch allen einen wunderschönen Start in die neue Woche wünschen.

(Statt Tautropfen sind es nur Tropfen aus der Sprühflasche und statt Morgen war es auch eher Mittag und statt Gras draußen in der Natur ist es frisch gewachsenes Katzengras auf der Fensterbank 😆 )

Einfach so

1. Regel des Bloggens, ausdrucksstarke Überschriften: Verfehlt! 😆

Einen schönen Start in die Woche Euch allen. Möge sie schnell vorrüber gehen :mrgreen:

Zum Abschluss…

….des Wochenendes noch ein paar Blümchen 😆 Ich wünsche all meinen Lesern einen schönen Sonntagabend und einen stressfreien Start in die neue Woche. Auf dass sie schnell vorbei geht 🙂

 

 

15 Minuten Challenge: Naturschutzgebiet

Heute bin ich endlich mal wieder ein bisschen knipsen gegangen. Voller Tatendrang mit Fotorucksack und Vorfreude auf’s Rad gestiegen, runter zum Alten Flugplatz in Bonames geradelt, mich von den Froschkonzerten leiten lassen und schließlich mehren Quakern über den Weg gelaufen. Knipse ausgepackt und losgeknipst.. tja.. sehr viel länger als 15 Minuten hätte ich die Challenge auch gar nicht bestreiten können. Ich Doofnuss habe natürlich den Akku meiner Kamera nicht aufgeladen 🙄 Naja, hier ist also meine heutige Challenge-Ausbeute, fotografiert mit meinem Nikkor 55-200mm, irgendwann zwischen 13.00 Uhr und 13.45 Uhr, insgesamt aber tatsächlich nicht mehr als 15 Minuten geknipst, waren viele Menschen unterwegs, die die Frau, die da auf dem Boden liegt und Frösche knipst, ansprechen mussten 🙄

(Galerienavigation bei geöffneter Galerie wie immer entweder durch Klick auf die Bilder oder durch Klick auf die Titel jeweils rechts und links unter den Bildern)