zwölf2010: April

Ich bin die Nr. 133 der Teilnehmerliste

Leider bin ich ausgerechnet heute in die Stadt.. der Himmel schaut genau so aus wie im Januar und Februar 😆 Aber hey, das Gras ist grün und es blühen gelbe und weiße Büsche :mrgreen:

Ausblick VI

Heut mal keine schicken Hochhäuser oder historischen Gebäude.. heute mal ein durch den letzten Sturm etwas ramponiertes Wohnhaus und ein auf einem Parkplatz abgestellter Mülleimer Wohnwagen. Ich hatte ein richtig komisches Gefühl, als ich vor einigen Wochen zum ersten Mal an diesem Teil vorbeigefahren bin.. hatte Angst, dass ich eine Leiche in dem Teile sehe 😯 Aber drin ist glücklicherweise nur Müll.. frage mich, wie lang der Wohnwagen da noch steht…

(Achtung, das ist eine Slideshow!)

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ausblick V

Dieses Bild kann überall entstanden sein.. und doch ist es hier in Frankfurt entstanden, weshalb es in meine Ausblick-Reihe gehört :mrgreen:

Scheint mir ein Nebeneingang zur Schirn-Kunsthalle zu sein, deren Haupteingang so ausschaut

(Im Hintergrund zu sehen: Der Frankfurter Kaiserdom)

Ausblick III

Heute gibt es zwar einen Ausblick auf dieselben Hochhäuser, aber dieses Mal aus einem anderen Blickwinkel. Nämlich aus meinem Stadtteil am Rande Frankfurts..(klick macht kleine Bilder groß)

Hatte ich schon erwähnt, dass ich meine kleine neue Digicam mag? 😆

Verwandte Artikel: Ausblick und Ausblick II

Ausblick II

(Ein klick macht wie immer kleine Bilder groß)

Heute war’s nebelig und düster..

aber gegen Feierabend wurde es wieder klarer und ich konnte in einen schönen pastellfarbenen Himmel blicken.

Sonnenauf- und -untergänge, Gewitter, Stürme.. all das ist wirklich sehr beeindruckend von hoch oben.

Verwandter Artikel: Ausblick

F*** off

…dachte sich wohl hier ein Scherzkeks 😆 An diesem so nett drapierten Handschuh gehe ich jeden Morgen auf den Weg ins Büro vorbei und er entlockt mir jedes Mal auf’s Neue ein Grinsen.

Ein herzliches DANKE an den unbekannten Künstler, Du nimmst mir die Worte aus dem Mund 😆

(klick macht groß)

Ausblick..

..von meinem Büro – den wollt ich Euch heute mal zeigen. Von der einen Seite und von der anderen (die schönere Seite habe ich mal bunt gelassen 😆 ).. nett, oder? Hatte nur meine kleine (neue) Digicam dabei, trotzdem wollt ich den An- bzw. Ausblick mit Euch teilen. Frankfurt kann ganz nett sein (klick macht groß)…

Bin übrigens ganz begeistert von meiner neuen kleinen Immerdabei-Kamera.. Sie hat mich insgesamt 59 Euro gekostet 😯 Habe bei Amazon den Gutschein meiner Kolleginnen eingelöst, den ich zum Geburtstag bekommen habe… habe nicht viel erwartet für den Preis, bin aber doch positiv überrascht; die Bilder werden schön scharf, wenn man es richtig macht (was ich am ersten Frankfurt-Bild nicht gemacht habe, deshalb habe ich es etwas entfremdet 😆 ).