Das Aus für ein paar Projekte

Der Point drüben gab den Anstoß für diesen Blogbeitrag. Sie verkündete das Ende ihrer Teilnahme am Projekt 52. Auch ich habe mit dem Gedanken gespielt, bei zwei Fotoprojekten aufzuhören. Wollte mir aber die Blöße nicht geben, nicht bis zum Ende durchgehalten zu haben. Aber warum? Schließlich ist das alles reines Privatvergnügen und ich habe es […]

Weiterlesen Das Aus für ein paar Projekte

Neuer Lesestoff

Während ich hier gerade aufgeregt Apple’s Keynote verfolge (das neue iPhone, wann, wie, wo und weshalb *kreisch*), möchte ich nur kurz über meine drei Neuzugänge berichten. Am Freitag lief auf Sat1 „Die Geisha„, an dem Buch bin ich komischerweise immer vorbei gegangen, hat mich nie interessiert. Ein Fehler, wie ich beim Schauen des Filmes gemerkt […]

Weiterlesen Neuer Lesestoff

Vertraute Fremde (Jiro Taniguchi)

Klappentext: Der Architekt Hiroshi Nakahara steigt nach einer Geschäftsreise in den falschen Zug. Die Endstation der Strecke: seine Geburtsstadt. Jahrelang war er nicht mehr in Kurayoshi und beschließt, das Grab seiner Mutter zu besuchen. Auf dem Friedhof verliert er das Bewusstsein, und als er zu sich kommt, findet er sich wieder in seinem Körper als […]

Weiterlesen Vertraute Fremde (Jiro Taniguchi)

Ungewöhnlich

Ungewöhnlich ist meine heutige neue Errungenschaft. Mich hat ENDLICH die Lesewut wieder gepackt (hatte jetzt lange, lange Zeit keinen Nerv für neue Bücher) und ich bin zum Feierabend in den Buchladen gehuscht und einige Zeit später mit drei Büchern wieder raus. Ungewöhnlich ist eines der drei Bücher. Eine „Graphic Novel“ – ein „Comic“! Für mich […]

Weiterlesen Ungewöhnlich

Hummeldumm (Tommy Jaud)

Klappentext: Wer an allem schuld ist, ist für Matze sowieso klar: seine Freundin Sina. Während er in endlosen Verhandlungen die neue Eigentumswohnung klargemacht hat, sollte sie einfach nur »irgendwas« buchen. Hat sie auch. Doch musste dieses »irgendwas« ausgerechnet eine zweiwöchige Gruppenreise durch Namibia sein, ein Land, in dem jede hüftkranke Schildkröte schneller ist als das […]

Weiterlesen Hummeldumm (Tommy Jaud)

Meine Gewinne sind da!

Beim 24h-read-a-thon vor zwei Wochen habe ich ja bei zwei Mini-Challenges einmal ein schwarzes T-Shirt  von Lovelybooks und einmal eine Leseprobe und Lesezeichen gewonnen. Am Dienstag sind meine Gewinne angekommen, heute konnte ich sie endlich von der Post holen. Yippieh! Vielen Dank, liebe Melli!!! Hab mich sehr gefreut.. der Spruch auf der Karte ist klasse, […]

Weiterlesen Meine Gewinne sind da!

David Safier: Jesus liebt mich

Im Rahmen des 24-h-read-a-thons am vergangenen Wochenende habe ich unter anderem dieses Buch gelesen. Ich hatte es mir am Abend zuvor noch gekauft, damit ich während der Lesezeit einen „Muntermacher“ habe, etwas zum lachen, da so viele Menschen in meiner Umgebung so begeistert von diesem Buch und seinem Vorgänger, Mieses Karma, gewesen sind. Klappentext: Marie […]

Weiterlesen David Safier: Jesus liebt mich