Hunger!!!

Immer, wenn ich nachts noch wach bin, überkommt mich ein tierischer Hunger 😯 Geht Euch das auch so? Da ich noch ein bissl wach bleiben möchte (bin eben eingeschlafen 😯 15min waren es zwar nur, aber wuaaah! So halte ich keine 9 Stunden mehr durch 😆 ), werde ich also jetzt in die Küche gehen und mir Haferflocken machen und auch ein bissl Kohlrabi schnibbeln.

Ach übrigens, 4 Bücher habe ich bisher geschafft, (nur) 756 Seiten und ingesamt lese ich seit 9 Stunden und 15 Minuten. Die vielen kleinen Unterbrechungen zwischendrin kosten viel Zeit.

7 Comments

  • Marlene

    7. Februar 2010 at 15:12 Antworten

    Durst habe ich auch öfters Nachts, jedoch zum Kühli bin ich Nachts noch nie gegangen.

    Wo du gerade Kohlrabi sagst … die habe ich noch im Kühli und werde ich mir gleich schnippel… du hast es mir gerade wässrig gemacht 😆

    LG
    Marlene

  • Kerstin

    7. Februar 2010 at 09:50 Antworten

    Also diesen Lesemarathon finde ich schon beeindruckend und wenn man so lange wach ist, dann darf man auch Hunger bekommen 🙂

  • Sylvia

    7. Februar 2010 at 09:01 Antworten

    Nachts wach werden und Hunger haben? 😯
    Ich glaube, daß ist mir noch nie passiert 🙄
    Aber Durst dafür umso mehr 😉

    • taytom

      7. Februar 2010 at 09:03 Antworten

      Nein, ich wache nicht auf und habe Hunger 😆 Wenn ich bis spät nachts noch wach bin, DANN kriege ich immer Hunger.

  • Brigitte

    7. Februar 2010 at 02:24 Antworten

    Ich hätte auch besser Haferflocken gegessen 😉

    Chips mitten in der Nacht liegen einfach bisschen zu schwer im Magen, stell ich fest.

    Ich wünsch dir weiterhin gutes Durchhalten

    Liebe Grüsse
    Brigitte

  • tinesbuecherwelt

    7. Februar 2010 at 01:55 Antworten

    Ja das ist wahr die kleinen Unterbrechungen haben mehr Zeit gekostet als ich je gedacht habe.

  • Natira

    7. Februar 2010 at 01:43 Antworten

    ja das surfen und lesen auf anderen seiten, die challenges und ab und an die küche unsicher machen 🙂 geht mir ähnlich. ich habe übrigens auch gerade einen mitternachtsimbiß zu mir genommen 🙂

Hinterlass mir einen Kommentar