Ziemlich katzenlastig

..erst mal vorneweg (und zur Erinnerung verlinke ich einen meiner Beiträge): Nein, die Augen sind nicht bearbeitet. Ja, die Augen sind so blau. Ja, sie können mal heller, mal dunkler wirken – abhängig vom Lichteinfall. Nein, nein, nein – ich mache die Augen nicht blauer, grüner, pinker oder sonst wie andersfarbig. Ende 😉

Ziemlich katzenlastig ist mein Blog wieder in den letzten Tagen. Aber was soll ich machen, wenn mich meine scheinheiligen Chaoten so anschauen?

Oder so

Und wenn man mal wieder ein paar Prämienpunkte bei z**plus gesammelt hat, lässt man sich leicht zu unnützem Kitsch hinreißen 🙄 Aber dieser Kitsch ist vergessen, wenn die neue Prämie gleich auf Anhieb angenommen wird :mrgreen:

…das Schaf wird wohl auf dem Kleiderschrank landen – dort seh ich’s nicht, die Jungs haben aber weiterhin ihre Freude dran 😉

40 Comments

  • Fabian

    23. September 2010 at 23:36 Antworten

    Ich finde deine Katzen echt schön. Und auch die Fotos sind immer echt gut gelungen. Da schau ich immer wieder gern vorbei 🙂

  • Frau Pilz

    8. September 2010 at 21:23 Antworten

    Ich mag deine unschuldig schauenden Heiligen, kann mich gar nicht satt sehen. Der neue Kuschelwiese hätt ich auch nicht wiederstehen können.

  • Judith

    6. September 2010 at 18:52 Antworten

    Wunderschöne Bilder von den Scheinheiligen ;-))
    Die Prämie schaut ja witzig aus. Ich habe auch schon einiges dort extra bekommen.
    Bei Körbchen habe ich ofter das Problem, das nur ich sie schön finde *gg*, klasse das Deins passte.

    lg
    Judith

    • taytom

      7. September 2010 at 12:10 Antworten

      Och.. sowas hab ich hier auch stehen 😆

  • Raphaela

    5. September 2010 at 21:40 Antworten

    Ich hab neulich auch meine z**plusPunkte eingelöst und hätte fast das Schafkissen genommen 😉 Wenn ich jetzt so seh, wie deine es annehmen,… ich hätts doch nehmen solln ;P

    • taytom

      6. September 2010 at 06:53 Antworten

      Das Kissen ist hier inzwischen zu Howie’s Lieblingsplatz mutiert. Hab es doch nicht auf’m Schrank liegen, sondern auf dem Bett. Dort liegt Howie nun tagsüber und schläft. Auch nachts bleibt das Schaf auf’m Bett – und auch da schläft Howie drin, total niedlich 😀 Du solltest es Dir also noch mal überlegen 😉

Hinterlass mir einen Kommentar