Da schau mal einer an

Es geht doch :mrgreen:

Mein kleiner Kletteraffe wollte heute HOCH hinaus…

..und der Dicke hat einen auf gemütlich gemacht.

So, das war’s jetzt aber wirklich für heute – Euch allen einen schönen Sonntagabend und einen guten Start in die Woche!

18 thoughts on “Da schau mal einer an

  1. Meine wollten gestern auch hoch hinaus, es lag wohl was in der Luft. Wunderschön hast du dein Äffchen abgelichtet und der Plüschkater sieht ja zum Durchknuddeln aus. Ich muss aber sagen, dass ich heilfroh bin, dass noch keine von unsere Katzen diese Haltung auf dem Buchregal eingenommen hat!

    1. 😆 Das macht er ständig – zum Glück hab ich die Regale hinten an der Wand befestigt, sonst würd ich das auch nicht so leichtfertig sehen. Oben auf den Regalen liegen außerdem Decken und Kissen – da haben seine Hinterpfoten schon mal Halt :mrgreen:

      1. Oh, um das Regal habe ich keine Angst, da sind soviel Bücher drin, dass es fest steht. Aber unsere Katzen neigen zu einem eher unkontrollierten Abgang und landen dann auch gern mal kopfüber – oder mit einem weiten Sprung auf der Person, die gerade auf dem nahen Sofa liegt! *eek* Ich habe Baltimore gerade schon die Augen zugehalten, damit er das Foto nicht zu genau betrachtet, während er gerade versucht auf der Tastatur seine morgendliche Schönheitspflege zu betreiben …

  2. Kletteraffe *hihi*
    Und das Dickerchen ist bestimmt vollschlank :mrgreen: … jedenfalls ist das bei Felix der Fall, wenn er seinen Kurzfellschnitt bekommt, dann sagen die beiM Tierarzt immer “ er hat ne tolle Figur“ 🙄

    Tolle Fotos und das die Pumpe nun funzt freut mich 🙂

    LG
    Marlene

    1. 😆 Oje, ich glaube, wenn man Tomlyn scheren würde, dann wäre er nicht mehr „der Dicke“ – mit seinen zarten 4,6kg ist er das ja nun auch wirklich nicht. Macht alles sein Fell.

  3. Affen hast du auch? 😯 :mrgreen:
    Die Bilder sind so schön, man sieht, wie gut es den beiden geht 😉

    Guck an, es geht ja wirklich! 🙂
    Woran lag es denn nun?

    LG Sylvia

    1. Wohl der falsche Standort und natürlich die fehlende Sonne. Hab das Solardingens jetzt direkt an die Balkonbrüstung gestellt – auf einmal plätscherte es. Das ist aber wirklich sehr schwach, speichern tut das Sonnenlicht nicht. Heißt also, wenn ich nur mal mit der Hand über das Solarteil drübergehe, hört’s auf zu plätschern und fängt sofort wieder an, sobald die Hand weg ist. Das Teil ist also für wolkenlose Sonnentage gemacht (die wir ja nun bisher noch nicht so viel hatten 😆 )

  4. Schöne Fotos vom Kletteraffe ~ er schaut ob er noch höher hinauf kann.

    Ich habe auch so ein Blauäuglein Kater ~ Neva Masquerade ~ ich liebe blaue Augen *schmacht*

    Darf ich Dich izu meinen Blogperlen einfädeln ????

    Liebe Grüße Frau Herzlich ♥

    1. Oooooh, ich liebe Nevas! Da komm ich gleich mal reingepoltert.. und natürlich darfst Du mich einfädeln, vielen Dank. Mach ich doch auch glatt!

  5. Tolle Bilder hast Du heute in deinen Blog gestellt – ich habe sie mir gerade alle angesehen. Und bei dem tollen Kratzbaum-Modell würden meine beiden hier vor Neid erblassen. Haben Deine Jungs es schöööön! Und Frau Kunterbunt hat vollkommen recht – Dick ist schon ein wenig fies… 😉

    Sei lieb gegrüßt von Kerstin und eine tolle Woche wünsche ich Dir!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.