Überstunden

Written by taytom

…haben auch ihr Gutes. Hätte ich heute pünktlich in den Feierabend starten können, hätte ich diesen wunderschönen Sonnenuntergang verpasst. Zum Glück habe ich ja mein iPhone immer griffbereit, sodass ich Euch ein zweites Mal innerhalb weniger Tage ein tolles Naturschauspiel zeigen kann :mrgreen:

Comments: 17

  1. *wow* total tolles Bild! 🙂
    Liebe Grüße,
    Sylvia

  2. *staun* Einfach wunderschön… ich liebe Herbstsonnenuntergänge 😉

    LG Raphaela

  3. Tolles Foto, entschädigt wirklich für die Überstunden 🙂
    LG Ute

  4. @Antje & Marlene: In der 28. Etage sitz ich hier

    • :] und sportlich jeden tag die Treppe genommen? *hehe*

  5. Wow, welch ein Ausblick 🙂

    Sag mal, in welche Etage sitzt du da eigentlich? (wollte ich schon mal fragen ) 🙂

    LG
    Marlene

  6. Ich bin gestern abend erst nach 19.00 Uhr aus dem Büro gekommen, da war alles schon dunkel… Aber Dein Foto entschädigt mich gerade dafür, Danke! Schöne Aufnahme!

  7. wundervolles & atemberaubendes Foto..
    In welcher Etage sitzt du? Beneidenswerte Aussicht.. wow..

  8. Die Farben sind grossartig im Moment, nicht wahr? Eine tolle Aufnahme, dass Licht hast Du schön eingefangen. So lange man nicht im Dunkeln heimgeht, geht es immer noch, find ich 🙂

    Liebe Grüsse von Sayuri

    • Ich bin gestern im Dunkeln heimgegangen. Aber auch hier bin ich wieder mehr als komisch, im Dunkeln zur Arbeit und im Dunkeln heim: irgendwie mag ich das.

  9. Wow, der ist wirklich unglaublich schön! Also, sowohl der Sonnenuntergang als auch der Blick, den du da eingefangen hast! 😀

    Ich fand heute morgen den Sonnenaufgang auch schön, aber wohl vor allem deshalb, weil ich sonst um die Zeit nicht draußen bin oder mit dem Rücken zum Fenster sitze. 😉

  10. Der sieht ja richtig cool aus 🙂
    Hier hingen den ganzen Tag dicke Wolken herum…

  11. Ein wirklich tolles Foto ist das geworden und nach wie vor beneide ich Dich um diesen tollen Ausblick!

    Ich schicke Dir viele liebe Grüße,

    Kerstin

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.