Frankfurt, 9°C

Ganze 9°C waren es heute Morgen auf dem Balkon, das sind ja schon fast Sommertemperaturen 😆

Na, wenn das kein Grund ist, die Jungs mal wieder länger auf den Balkon zu lassen und ich hab’s natürlich gleich genutzt, sie zu knipsen..

15 Comments

  • Frau Fröhlich

    5. März 2010 at 09:27 Antworten

    Irgendwie habe ich das Gefühl … ich habe ein paar Beiträge von dir überschlagen … ich sehe die Bilder erst jetzt …. geile Fotos !!!

    Die beiden sind einfach mega fotogen und je mehr Bilder ich von ihnen sehe, umso mehr wird mein Interesse für die Birma geweckt 🙂

    Das wäre später was als Ausgleich zu meinen Ories. Die einen nervenaufreibend und die Birmels würden einen dann wieder besänftigen *ggg*

    • taytom

      5. März 2010 at 09:42 Antworten

      HA! Aber nur, wenn Du nicht so nen Chaoten wie Howie erwischst. Ich überlege manchmal, dass ein Ori perfekt wäre für Howie, der ist hyperaktiv und der gemütliche Tomlyn ist oft überfordert mit dem Kleinen 😆

  • paleica

    1. März 2010 at 13:01 Antworten

    wunderhübsche bilder! die 2 sind wirklich richtige models (=

  • Sylvia

    1. März 2010 at 10:43 Antworten

    Die Jungs haben es sooooo gut und die Bilder sind wie immer spitzenmäßig!
    LG Sylvia

  • Frau Pilz

    28. Februar 2010 at 22:15 Antworten

    Wunderschöne Fotos, meine Cooniegunden haben auch schon die Sonne auf dem Balkon genossen, aber leider jetzt stürmt es wie verrückt und Wind, nee, den wollen se überhaupt nicht!

  • ute42

    28. Februar 2010 at 20:17 Antworten

    Was für hübsche Jungs du hast. Die Bilder sind super.

  • Frau Kunterbunt

    28. Februar 2010 at 18:45 Antworten

    Deine Fotos von den Jungs sind wieder super schön. Vor allem sieht man da draußen die tollen blauen Augen so schön leuchten.

    Find ich toll das sie an die frische Luft können 😉

  • Nine

    28. Februar 2010 at 18:02 Antworten

    Ich kann nur immer wieder aus Neue betonen, welch hübsche Jungs Du da hast! 🙂
    Zum Knutschen! Kimba nutzt auch jede Minute, um auf dem Balkon zu sein. Enja ist da eher bescheiden. LOL
    Lg Nine

  • Elke

    28. Februar 2010 at 16:32 Antworten

    Klasse Fotos, aber jetzt sind sie wohl besser drin im Haus. Ich glaub, bald fliegt mir hier doch noch alles um die Ohren.
    Lieben Gruß
    Elke

    • taytom

      28. Februar 2010 at 19:10 Antworten

      😆 Howie war vorhin kurz draußen, saß auf dem Kratzbaum und trotzte dem Sturm, das sah so herrlich aus. Dann wurde es ihm aber doch zu heftig und er rannte wieder rein 😆

  • Kerstin

    28. Februar 2010 at 16:06 Antworten

    Huhu liebe Melli,

    wir haben unsere beiden bislang noch nicht raus gelassen. Den Monat steht noch die Kastration von unserer kleinen Nalamaus an und ich denke, dann sind die Temperaturen auch so, dass wir auch mal ein paar Minuten die Tür offen lassen und uns draussen dazu setzen können. Für Nala wird das ja eine Premiere und da möchte ich zunächst auch immer dabei sein. Mal sehen, wie sich das entwickelt.

    Tolle Bilder sind das wieder, vielen Dank für`s Zeigen!

    Liebe Grüße von Kerstin

    • taytom

      28. Februar 2010 at 19:09 Antworten

      Die Jungs dürfen ja täglich auf den Balkon, nur halt nicht länger als höchstens 15min bei dem Wetter in den letzten Monaten.. freue mich für Deine Mädels, dass sie auch bald raus dürfen, wenn die Kastration überstanden ist!!!

  • yuviley

    28. Februar 2010 at 13:54 Antworten

    Oh sooo hübsch! ^.^ Die Fotos kann ich mir den ganzen Tag anschauen 😀

  • Natira

    28. Februar 2010 at 13:15 Antworten

    „Guckst Du“! Wunderschön.
    Schönen Sonntag noch! LG Natira

  • Lisa

    28. Februar 2010 at 11:59 Antworten

    Wow, tolle Bilder von deinen schönen Jungs!
    Meine beiden müssen momentan leider komplett auf den Balkon verzichten, da ich wegen des Praktikums bei meinen Eltern bin und es hier keinen gibt…

Hinterlass mir einen Kommentar