Ein großer Schritt reicht, um den Graben zu überwinden. Aber mit Brücke ist es natürlich angenehmer – und hübscher. Ich stattete dem malerischen Rothenburg ob der Tauber am Samstag einen spontanten Besuch ab. Beim sichten meiner Bilder stelle ich fest: Ich habe mein Hauptaugenmerk auf Türen, Fenster, Türbeschläge und sowas gerichtet. Sehr interessant, was? Außerdem habe ich – mal wieder – fast nur mit dem iPhone fotografiert; aber immerhin habe ich nur Hipstamatic mit denselben Einstellungen genutzt, damit ich sowas wie einen roten Faden habe.

Hauptsache, ich hatte meine gesamte Fotoausrüstung auf dem Rücken.. Dazu fällt mir dieses Schaubild wieder ein. Es ist so wahr.

Die Fotos der Türen gibt es demnächst zu sehen, die Spannung ist kaum auszuhalten, was? :-)

Hipstamatic
Linse: Americana
Film: BlackKeys SuperGrain
______________________
Meine neue Lieblingskombi :)