zwölf2010: Januar

Ich bin die Nr. 133 auf der Teilnehmerliste

Ich habe ewig nach dem perfekten Motiv für Projekt zwölf2010 gesucht. Habe ich es gefunden? Nein 😥 Ich weiß nicht, woran es liegt. Bin ich zur Zeit schrecklich unkreativ? Oder liegt es daran, dass ich Frankfurt nicht wirklich etwas Schönes abgewinnen kann? Oder weil heute einfach alles grau in grau war, Himmel grau, Gebäude grau, Menschen grau. Ich habe gesucht, gesucht, gesucht.. 1000 Bilder gemacht und mich am Ende für zwei entschieden – einmal das Café Hauptwache hier in Frankfurt und einmal die Dreikönigskirche. Ich habe mich schlussendlich für die Dreikönigskirche entschieden, weil ich hier die größere Hoffnung habe, dass das Foto im Laufe des Jahres ein bisschen blüht und grün wird, sich die Landschaft drumherum einfach ein bisschen mehr verändert; denn nur eine Landschaft wollte ich nicht wählen (gut stimmt nicht, ich WOLLTE schon.. aber in meiner unmittelbaren Umgebung vom Büro oder von daheim ist einfach nichts von so großer Schönheit 😳 :mrgreen: )

Weil ich das Bild mit der Hauptwache aber dennoch nett finde (netter sogar als mein Auserwähltes), möchte ich es hier auch noch zeigen. Das Jahr über verfolgen werde ich es aber nicht – es wäre einfach zu wenig Veränderung in der Umgebung zu sehen.

3 Comments

  • Kirstin

    11. Januar 2010 at 12:42 Antworten

    Na, aber hallo! Wenn das mal keine großartigen Motive für das Projekt sind! Ich bin auch schon gespannt, wie die Entwicklung ist. Vor der Kirche steht ja eine ganze Reihe Bäume, da wird man dann nur die Hälfte der Kirche sehen. Dass die Hauptwache jedoch dein Lieblingsmotiv ist, wundert mich gar nicht – gefällt mir auch am besten *zwinker*

    Liebe Grüße und einen guten Start in die Woche
    Kirstin

    • taytom

      11. Januar 2010 at 12:53 Antworten

      Hallo Kirstin, ja nicht? Die Bäume vor der Kirche haben mich auch überzeugt. Schön, dass Du zu Besuch gekommen bist. Einen guten Wochenstart wünsche ich Dir auch!

  • Frau Kunterbunt

    7. Januar 2010 at 21:49 Antworten

    ich finde beide Fotos sehr schön 😉 und bin wirklich gespannt wie das Foto in den nächsten Monaten aussehen wird.
    Und grau in grau ist doch normal bei dieser Jahreszeit *knuddelsrüberschick*

Hinterlass mir einen Kommentar