The Bacon Brothers

…was man alles erfährt, wenn man TV schaut :mrgreen: Ich guck gerade die Oliver Pocher-Show 😉 .. naja, sie läuft eher so nebenbei. Gerade ist der Musikact auf der Bühne und ich dachte mir so beim Hören: „Wow?! Wer ist das? Die Musik gefällt mir!“ und gucke auf den Fernseher und wen sehe ich da? Kevin Bacon! Woah, er und sein Bruder Michael nennen sich „The Bacon Brothers“ und machen Musik, tolle Musik, „handgemachte“ Musik, wow. Kevin Bacon mag ich als Schauspieler sehr gern und doch wusste ich nicht, dass er singt (seit 15 Jahren schon, wie ich gerade auf deren HP sehe) und schon gar nicht, dass er so gut singt.

Fein fein.. jetzt werde ich mich mal im iTunes-Store auf die Suche begeben :mrgreen:

PS: Grad bei iTunes mal kurz in die CD gehört.. äh ja.. sie lädt grad runter 😳 :mrgreen:

9 thoughts on “The Bacon Brothers

  1. Zufällig bin ich auch in diese Sendung geplatzt und war auch überrascht, dass Kevin Bacon so gut singen kann. Mir gefiel die Musik auch sehr gut, ganz mein Richtung. Dann wünsch ich dir viel Spaß beim Bacon Brothers hören, ich mach mich jetzt gleich vom Acker, die Sonne scheint mal wieder, muss Frau sofort ausnutzen! Ein schönes WE und übrigens, dein HEADER ist wieder phantastisch geworden, ich liebe diese blauen Augen,
    Grüße
    von der Frau PILZ

  2. Kevin Bacon finde ich echt klasse und ich glaube, ich war sogar als junges Mädel ein wenig in ihn verschossen, nachdem ich ihn in „Am wilden Fluss“ gesehen hatte, auch wenn er da einen Bösewicht gespielt hat. 😉
    Ich muss mir die Musik auf jeden Fal mal anhören. Vielen Dank für diesen tollen Tip!l

    1. Oh ja, Am wilden Fluss ist ein sehr guter Film.. und sind nicht gerade die Bösewichte oft die Besten? Also in Filmen zumindest geht es mir fast immer so. Die Bösewichte find ich immer toll :mrgreen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.