Surprise me!

Mal ne kleine Warnung. WordPress hat heute diese Bekanntmachung veröffentlicht, die den tollen Namen „Surprise me“ trägt.. man kann in seinen persönlichen Einstellungen diesen Punkt anklicken und sich dann überraschen lassen, was passiert. Ich weiß also nicht, was hier passieren wird mit meinem Blog, aber Ihr kennt mich, ich muss alles ausprobieren :mrgreen:

Also falls was unvorhergesehenes passisert (dazu zählt KEIN Themewechsel 😆 ), schlagt mich nicht :mrgreen:

8 Comments

  • Frau Kunterbunt

    17. April 2010 at 19:55 Antworten

    Na da bin ich jetzt aber gespannt !

  • Antje

    17. April 2010 at 13:32 Antworten

    Ich habe leider die „Surprise Me“- Einstellung auch nicht gefunden.. Schade.. du kannst uns ja auf den Laufenden halten, was sich ändern wird.. :]

  • Fellbande

    17. April 2010 at 12:39 Antworten

    Schnurr Süsse!
    Sag wo sollte dieser Punkt sein?
    Wollte das eben grad einstellen aber ich kann nirgendwo einen Punkt mit Surprise Me finden?
    Kannst du mir vielleicht bitte weiterhelfen?
    Danke
    Dicke Knuddelnasis von Fellbande

    • taytom

      17. April 2010 at 13:10 Antworten

      Ich weiß nicht, wie das bei Euren selbstgehosteten Blogs ist, bei uns wordpress.com-Nutzern ist er in den Persönlichen Einstellungen. Klick mal auf den Link zur Ankündigung in meinem Beitrag, evtl geht das aber nur für die .com-Blogger !?

  • ute42

    17. April 2010 at 11:14 Antworten

    Neugierig wie ich auch bin, werde ich das gleich mal ausprobieren 🙂

    • taytom

      17. April 2010 at 11:20 Antworten

      Bin gespannt wie ein Flitzebogen!!

Hinterlass mir einen Kommentar