Nur kurz…

….ich komme im Moment kaum dazu, auf meinen üblichen „Blogrunden“ zu kommentieren. Nehmt’s mir bitte nicht übel und bestraft mich nicht mit Abwesenheit 😆

Ich lese nahezu täglich im Feedreader, was bei Euch so abgeht und sobald ich zeitlich wieder etwas besser dran bin, kommentiere ich natürlich auch wieder! Indianerehrenwort :mrgreen:

10 Comments

  • sayuris-exile

    25. Februar 2010 at 19:17 Antworten

    Liebe Melli,
    ich kann mich meinen „Vorschreibern“ nur anschliessen – das ist doch normal, dass man mal zwischendurch Phasen hat, wo es zeitlich einfach nicht reinpasst.
    Ich guck immer gern hier bei Dir vorbei, egal, ob Du bei mir Kommentare hinterlässt oder nicht. Klar, wer freut sich nicht über Kommentare, aber ich hinterlasse ja auch nicht immer und überall einen.
    Alles zu seiner Zeit – Stress soll das Ganze nicht werden.
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen, erholsamen Abend – beobachte Deine lieben Kater beim Atmen – das lässt mich auch immer zur Ruhe kommen 🙂 Liebe Grüsse! Sayuri

    • taytom

      25. Februar 2010 at 19:32 Antworten

      Ui, gerade das Kater-beim-Atmen-beobachten habe ich mir mühsam abgewöhnen müssen in den letzten zwei Jahren seit Taylor tot ist 😳 Hatte das nach seinem Tod immer bei Tomlyn und Howie gemacht vor lauter Panik, dass sie auch was am Herzen haben 🙄 ABER ich beobachte sie trotzdem, werden gleich wieder Lost gucken, da wird es nicht lang dauern, bis erst Howie und dann Tomlyn auf mir landen und ich sie dann beim schlafen angucken kann.. ich find’s immer zu süß, wenn im Schlaf die Pfötchen oder die Augen oder so zucken …

      • sayuris-exile

        25. Februar 2010 at 19:44 Antworten

        Ach je, das ist natürlich nicht so eine gute Idee dann :(.
        Ich hab das von Hape Kerkeling und dem Jakobswegbuch – da wird ihm empfohlen, mal seine Katze beim Schlafen und Atmen zu beobachten, dann würde er auch selber zur Ruhe kommen.
        Dann geniess Lost und die kuschelige Katze(n) auf deinem Schoss *hug*

        • taytom

          25. Februar 2010 at 20:00 Antworten

          Na nee, die Idee ist doch wirklich super. Ich weiß, wie beruhigend das sein kann!

  • Frau Kunterbunt

    25. Februar 2010 at 18:47 Antworten

    Ach Melli,
    das ist doch nicht schlimm :mrgreen: wieso sollten wir dich bestrafen *lach* Nö nö da mach Dir mal keinen Kopf.
    Es kommen auch wieder andere Zeiten. Ich habe momentan auch nicht die Zeit zum bloggen.

    Wünsche Dir trotzdem einen wunderschönen Abend ……..und mach Dir keinen Streß 😉

    • taytom

      25. Februar 2010 at 19:13 Antworten

      Gerade klappt es ja glücklicherweise, ich arbeite meine Feedreaderliste ab 😆 Kann das halt im Moment alles nur noch abends machen, weswegen mir da gerade viel zu viel Zeit flöten geht. Aber wie gesagt, ich LESE täglich auf den Blogs.. nur am kommentieren hapert’s dann 🙂

      Dir auch einen schönen Abend!!!

  • Kerstin

    25. Februar 2010 at 16:20 Antworten

    Mach Dich mal schön locker, liebe Melli 🙂 Auch ich komme derzeit nicht dazu, meine Blogrunden so zu drehen, wie ich es gerne möchte. Dazu ist meine Feedreaderliste auch mittlerweile viel zu lang geworden.

    Vom „Kommentierst-Du-bei-mir-kommentiere-ich-auch-bei-dir“-Denken bin ich schon ganz lange weg gekommen. Ich lese dort, wo ich mich wohl fühle und gerne lese.

    Hier ist das so – egal, ob Du bei mir kommentierst oder nicht! Was natürlich ehrlicherweise nicht heißen soll, dass ich mich nicht tierisch darüber freue 🙂

    Sei lieb gegrüßt und etwas weniger Streß wünsche ich Dir,

    Kerstin

    • taytom

      25. Februar 2010 at 18:36 Antworten

      😆 Das kommt ja noch hinzu, meine Liste ist auch ellenlang, es gibt einfach zu viele tolle Blogs im Netz, sollte verboten werden :mrgreen:

  • Sylvia

    25. Februar 2010 at 16:14 Antworten

    Na klar bestrafen wir dich mit Abwesenheit … kennst du doch!
    Wie du mir – so ich dir! :mrgreen:

    Ne, quatsch … wobei ich schon sagen muss … ich war ja in den letzten Wochen immer mal wieder in einer ähnlichen Situation wie du jetzt, und bis auf Ausnahmen wirst du durch Abwesenheit der anderen Blogbetreiber bestraft. Traurig aber wahr! 😕

    Liebe Grüße und lass es langsam angehen, ok?
    Sylvia

    • taytom

      25. Februar 2010 at 18:35 Antworten

      Es kommen auch wieder bessere Zeiten 😉

Hinterlass mir einen Kommentar