Kennt Ihr Wordle?

Wordle: taytom

Wordle erstellt aus der Startseite Eures Blogs (oder jeder anderen Seite mit Feeds oder eines beliebigen Textes) eine „Wortwolke“.. wie sehen Eure aus? Mein Wordle heute ist sehr lieb, wie ich meine 😆

Ich bin Wordle-Fan! :mrgreen:

13 Kommentare

  1. 8. Februar 2010
    Antworten

    bei mir geht es nicht da spielt meine Firewall nicht mit 🙁

  2. 2. Februar 2010
    Antworten

    Uiii, das finde ich ja ne interessante Wolke 🙂
    kannte ich auch noch nicht.
    Was du alles so im großen WWW findest 🙂

  3. 2. Februar 2010
    Antworten

    an sich ne lustige Idee, doch mein wordle sieht heute recht nachdenklich und traurig aus, obwohl, da es viele grüne Farbvariationen sind, sieht es auch recht hoffnungsvoll aus.
    Aber ich glaub, ich werd es lieber mal ausprobieren, wenn ich wieder über schöne Dinge schreib und dann werd ichs auch mal verlinken.
    LG, mel.

  4. 2. Februar 2010
    Antworten

    Hihi das probier ich die Tage auch mal aus

    was du so alles findest *lach*

  5. 2. Februar 2010
    Antworten

    Wordle kannte ich noch garnicht, werde es aber mal unter die Lupe nehmen.

    LG
    Kathrin 🙄

  6. 2. Februar 2010
    Antworten

    Das kannte ich gar nicht, muss ich mir mal genauer zu Gemüte führen. Bin für solche Spielereien ja immer zu haben 😉
    Danke für den Tipp, Melli!

  7. 2. Februar 2010
    Antworten

    Ich kenne es schon und finde es klasse. Da kann man großartige Sachen mit machen!!

    Viel Spaß beim Rumspielen wünsche ich 😉

    Liebe Grüße, Kerstin

  8. 2. Februar 2010
    Antworten

    Na, das iss ja süüüß! Kann ich das auch bei meinem Blog einfügen?

    Lieben Gruß, Kirstin

    • taytom
      2. Februar 2010
      Antworten

      Natürlich! Geh auf Wordle und mach Dir Deins, dann bekommst Du einen html-Code, den Du bei Dir dann einfügen kannst 🙂

  9. 2. Februar 2010
    Antworten

    Musste ich auch gleich ausprobieren und auf meinen Blog posten *gg*.. danke schön 🙂
    LG.. Kirsten

Schreibe einen Kommentar zu Frau Kunterbunt Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.