Ich bin mal wieder gerührt…

…habe in den letzten Tagen zwei Awards erhalten! Einmal von der lieben Natira, sie hat mir „One little Sparkling Blog“-Award überreicht. Das find ich ja total süß, auch hier noch mal ein riesengroßes Dankeschön, liebe Natira.

Die liebe Antje (Cajolerie) hat mich die Tage auch mit einem Award überrascht, diesmal ist es ein Vielseitigkeits-Award. Auch Dir ganz lieben Dank!

Auch hier gibt es einige Bedingungen für die Award-Empfänger – wär ja sonst langweilig 😉 Beim ersten Award soll man eine Frage beantworten: „Was gefällt dir am besten an deinem Blog?“ Dass ich schreiben kann, worüber ich will und dass ich damit tatsächlich doch ein paar Leser/Gucker bekommen habe in der ganzen Zeit. Ich finde es toll, dass Ihr so fleißig kommentiert und vor allem auch so interessiert seid. Wenn ich nur an Eure Fragen denke, wenn ich etwas über die Schnecken schreibe oder sie zeige, das finde ich phantastisch!! Danke an Euch alle!

Beim zweiten Award heißt es: „Erzähle 7 Dinge/Eigenschaften, Verrücktheiten über Dich selbst„. Puh, das ist echt schwer.

  • Ich trinke für mein Leben gerne Wasser.
  • Ich esse weder Fleisch noch Fisch,
  • könnte meine Katzen aber zum Beispiel auffressen vor Liebe 😆
  • Ich bin sehr leicht aus der Ruhe zu bringen,
  • bin aber in „Notfällen“ ruhig und besonnen.
  • Ich liebe Nudeln, wie zB Spaghetti, Fusili, Penne, etc. etc. etc.,
  • hasse gefüllte Nudeln, wie zB Ravioli, wie die Pest.

Ja nun ja.. verrückt war das nun alles nicht, aber man will ja auch nicht alles schreiben 😆 Beide Awards haben außerdem eine weitere Bedingung. Sie möchten an zehn andere Blogger weitergegeben werden. Nun das ist schwierig.. ich scrolle durch meinen Feedreader und überlege und überlege. Ich habe dort verschiedene Ordner, unter anderem den „Faves“-Ordner – dort sind alle meine Lieblingsblogs versammelt, die ich täglich lesen muss. Dass Antje und Natira da drin auch auftauchen, ist klar :mrgreen: Jetzt aber acht weitere Blogs herauszupicken fällt mir extrem schwer und ich kann es auch nicht wirklich, es sind „ein klein wenig“ mehr als 10 :mrgreen: Deshalb mein Hinweis: Scrollt ein bisschen durch meine Blogroll, dort dürften viele meiner Faves drin sein 🙂

Edit, 01.08.10, 20.00 Uhr: Und eben lese ich bei der Rasselbande, dass auch sie mir einen Award verliehen hat.. DANKEEEEEEEEEEEE!

5 Comments

  • natira

    2. August 2010 at 20:16 Antworten

    gern geschehen und
    gratuliere!

    was die gefüllten nudeln angeht, ich liebe z.b. die mit spinat und ricotta gefühllte frische-tortellini und auch die mit tomate-mozarelle gefüllten gnocchi 😉

  • Frau Fröhlich

    1. August 2010 at 20:03 Antworten

    Auch hier kann ich nur sagen … absolut verdient liebe Melli 🙂

    Ich habe den Vielseitigkeitsaward auch bekommen und weiß noch nicht so recht, wie ich damit umgehen soll, denn auch ich kenne viele tolle Blogs und möchte nur ungern 10 herauspicken *grübel* … vor allem bekommen dann wieder einige das Ding doppelt und dreifach … so würdest du dann auch von mir wieder einen bekommen … ein Teufelskreis :mrgreen:

    • taytom

      1. August 2010 at 20:31 Antworten

      😆 EBEN 😆 Deshalb habe ich auf meine Blogroll verwiesen.. anders hätte ich es echt nicht machen können 😳

Hinterlass mir einen Kommentar