Howie = schick!

Vor Kurzem habe ich beim Stöbern auf dem Blog der Katzenmafia den tollen Artikel gelesen, in dem Steph das Geschirr für Katzen für ihre Emi vorgestellt hat. Da ich mit Howie hin und wieder mit Geschirr und Leine spazieren gehe, bin ich natürlich sofort drauf angesprungen und habe mir kurze Zeit später selbst ein Geschirr für Howie bei Alpha-Animal bestellt. Und da dort ja alles „custom made“ ist, musste es natürlich eins mit seinem Namen sein. Farbe ausgewählt, Bestellung abgeschickt und gewartet. Und heute klingelte es an der Tür das Geschirr kam an. Klar, dass wir gleich alles stehen und liegen ließen, um es zu testen, oder? Erst dachte ich, dass ich den Kopfumfang zu schmal gemessen habe, denn der Kopf passt gerade so durch 😆 Aber dann sitzt es perfekt, ohne zu eng zu sein und sieht toll aus, natürlich gab es eine passende Leine auch noch dazu! Ich kann Alpha-Animal nur empfehlen. Übrigens, dort finden nicht nur Katzenhalter, sondern auch und gerade Hunde-und Pferdehalter richtig tolle Sachen für ihre Vierbeiner!

(Die Farbe auf dem großen Bild ist der original Farbton, die Farbe auf den kleinen Bildern ist etwas verfälscht)

Für Freunde bewegter Bilder habe ich hier noch ein kurzes Video von unserem kurzen Spaziergang vorhin 🙂

Für alle, die jetzt aufschreien: „EINE KATZE AN DER LEINE IST TIERQUÄLEREI“ 😆 Nein, ist es nicht. Solange die Katze Freude dran hat  – und die hat Howie allemal – und nicht gezwungen wird. Sobald ich die Leine in die Hand nehme, steht er schon an der Tür und draußen läuft er so perfekt mit mir, dass Passanten immer mehrmals hingucken müssen. Vorhin wieder: „Ach, das ist ja eine Katze! Ich dachte, das ist ein kleiner Mops oder sowas!“ 😆

Mit Tomlyn könnte ich sowas übrigens nicht machen..

24 Comments

  • Frau Fröhlich

    16. Dezember 2010 at 11:35 Antworten

    Geile Farbe hat das Geschirr und steht Howie perfekt 🙂
    Mit unseren Katzis könntest du das nicht machen glaube ich. Höchstens noch mit Yuri.
    Allerdings hätte ich eher Schiss bei den unfähigen Hundehaltern, die es bei uns in Massen gibt 😉

  • Nilay und Punani

    11. Dezember 2010 at 04:06 Antworten

    Boooohaaa das Geschirr ist wirklich klasse und es steht Howie ausgesprochen gut. Da weiß ich doch, was ich meiner Nilay zu Weihnachten kaufe. Bei uns ist es dasselbe. Nilay liebt es stundenlang spazieren zu gehen und Punani mein kleiner Silberpfeil gar nicht.
    Naja eigentlich wollte ich nicht mehr mit ihr Gassi gehen, denn es artete schon ein wenig aus. Ich ging mit ihr morgens etwa eine Stunde. Meine Tocher mittags und am abend war mein Mann an der Reihe, aber nur im Garten.
    Aber bei diesem tollen Geschirr werden wir wieder gehen. Nilay wird dich LIEBEN.
    Liebe Grüße
    Andrea

  • Dany

    6. Dezember 2010 at 17:11 Antworten

    Huhu, ich bin auch wieder mal hier 🙂
    Unsere „müssen“ auch mit dem Geschirr nach Draussen wenn wir sie in Urlaub mitnehmen (mit Wohnwagen). Blödsinn……das ist doch nicht Tierquälerei. Ich finds toll, dass Du ihr diesen Spass gönnst!!
    Liebe Grüsse
    Dany

  • zerotwoeleven

    30. November 2010 at 14:58 Antworten

    Finde ich gut, haben auch für unsere beiden Katzen ein Geschirr geholt um mit denen mal auf dem Hof zu laufen etc.
    Die haben auch riesen Spaß dran!

    Somit kann ich nur sagen, DAUMEN HOCH!

  • Sylvia

    29. November 2010 at 12:11 Antworten

    Schick, schick!
    Gefällt mir richtig gut, das wäre auch was für meinen Pascha, der steht auf Geschirre 😉
    Er scheint ja wirklich Spaß zu haben, wie man auf dem Video sieht, klasse! 🙂
    LG Sylvia

  • paleica

    28. November 2010 at 18:46 Antworten

    uuuh ist das süß! ich hätte nicht gedacht, dass man mit ner mieze spazieren gehen kann (= aber er wirkt tatsächlich so als hätte er das gern (;

  • mrs. steph

    28. November 2010 at 18:06 Antworten

    Steht ihm super! Ich wünsche euch ganz viel Freude auf euren zukünftigen Spaziergängen 🙂

  • Marlene

    28. November 2010 at 15:19 Antworten

    Wie süß.
    Howie hat sichtlich Spaß daran 🙂

    Aber Howie sei ein Mops 😯 … so schick sieht kein Mops aus 😉

    Wie ist das eigentlich wenn Hunde sich annähern?

    LG
    Marlene

    • taytom

      28. November 2010 at 17:37 Antworten

      Dann nehm ich ihn hoch und gehe den Hunden aus dem Weg. Howie würde wahrscheinlich allen Hunden entgegenrennen 🙄

  • ute42

    28. November 2010 at 14:17 Antworten

    Das Geschirr sieht gut aus und Howie scheint offensichtlich Spaß am Spaziergang zu haben.
    Sieht man selten, Kätzchen an der Leine, mir gefällts.

  • Stefanie

    28. November 2010 at 08:06 Antworten

    Mir gefällt es auch , besonders die Farbe ist klasse. Danke düe dein Video, das ist putzig 🙂
    Schönen 1. Advent

    LG
    Stefanie

  • Nadine

    27. November 2010 at 23:56 Antworten

    Tolles Geschirr und süßer Howie! Mit Kimbi war ich früher ja auch immer draußen im Wald, doch möchte ich das seit wir hier wohnen nicht mehr machen, weil sie sonst wieder zu sehr nach draußen drängen würde. :-/ Wenn eine Miez das aber so versteht wie Howie, ist es eine tolle Abwechslung! 🙂
    LG Nine

  • Talarion

    27. November 2010 at 20:47 Antworten

    Also ich bin ja auch am kämpfen, ob ich mal versuchen soll mit den Tieren nach draußen zu gehen. Muß das mal mit meiner besseren Hälfte besprechen. Die müßte mit, denn drei Katzen auf einmal wären wohl etwas viel. Denke wenn erst im Sommer oder so

    • taytom

      28. November 2010 at 02:22 Antworten

      Vielleicht mögen es ja gar nicht alle drei 😉

  • Malina

    27. November 2010 at 19:10 Antworten

    Danke für’s Video…Schönes Ding! Das Geschirr ist toll und er scheint sich ja auch wohl zu fühlen damit.

    LG
    Malina!

  • Antje

    27. November 2010 at 16:44 Antworten

    Für die Aufschreier:
    Solang das Schwänzchen nach oben zeigt, solang mögen sie diese Aktion.. :]] Und sichtlich hat Howie seinen Spaß.. toll.. Schnee stört ihn scheinbar gar nicht? Morli war vorhin aufm Balkon, auf dem auch noch etwas lag.. oha.. das war eine Aktion, auf der stundenlanges Putzen folgte..

    Das neue Geschirr sieht wirklich klasse aus, hast du schön ausgesucht.. was bekommt aber Tomlyn als Ausgleich? Du kannst doch dem einen Kind nicht was schenken und dem anderen nicht?!? :]]]

    Viele Grüße

    • taytom

      27. November 2010 at 18:01 Antworten

      Tomlyn bekommt ne extra Portion Leckerli als Ausgleich 😆

      Á propos Schwänzchen hoch. Letzte Woche sind wir an einer Schafwiese vorbei. Auf einmal war’s Schwänzchen unten und er konnte gar nicht schnell genug wegdribbeln 😆 Ich habe noch nie (!) etwas gesehen, was Howie Angst macht. Jetzt weiß ich’s, Schafe 😆

      • Antje

        29. November 2010 at 07:17 Antworten

        … da muss ich mich mal bei Tomlyn erkundigen, ob das wirklich so ist.. :]]]]]]]]]]]]]]]]]]

        Echt Schafe? Hat er schon mal welche gesehen? Vielleicht ist es auch der penetranter Geruch.. :]]]]]]]]
        Hat es heute Nacht bei euch auch geschneit? Bei uns ist nun ca. 2 cm hohe Schneedecke.. der Winter ist nun da.. eindeutig.. und bis zum Feierabend soll noch mehr Schnee liegen.. wenn ich nicht unbedingt mitm Auto fahren müsste, wäre das wohl auch alles nicht so schlimm.. *seufz* :]
        Wie war euer 1. Advent`?

        • taytom

          29. November 2010 at 08:23 Antworten

          Geschneit hat es schon in der Nacht von Donnerstag auf Freitag! Bin vor Freude in der Wohnung rumgehüpft 😆

          Der 1. Advent war ein Sonntag wie immer, habt Ihr etwas Besonderes genagt?

  • natira

    27. November 2010 at 15:47 Antworten

    Das Geschirr sieht klasse aus und steht Howie außerordentlich gut 🙂

    Tomlyn mag das im Geschirr gehen wohl nicht, oder?

    Lg Natira

    • taytom

      27. November 2010 at 15:51 Antworten

      Nein, das ist nichts für ihn. Nicht wegen dem Geschirr, das stört ihn nicht, aber er ist doch so ein kleiner Schisser 😆

  • sayuris-exile

    27. November 2010 at 15:46 Antworten

    Schick sieht er aus, der Howie 🙂
    Ich finde es ja klasse, dass Du mit ihm rausgehst – für Phoebe wäre das wohl auch ein Traum.
    Allerdings hätte ich wohl Angst, dass sie dann ständig rauswill, sie steht so schon den halben Tag an der Balkontür *seufz*

    Auf jeden Fall sieht das neue Geschirr spitzenmäßig aus, sicher und gleichzeitig sehr schick.
    Klasse, dass der kleine damit so viel Spass hat 😀
    Lg von Sayuri!

    • taytom

      27. November 2010 at 15:51 Antworten

      Ich hatte die Angst am Anfang auch, aber zum Glück ist das gar nicht so 🙂

Hinterlass mir einen Kommentar