Farbe bekennen: Rot

Rot wird gewünscht in dieser Woche – rot soll es sein. Man, bin ich pünktlich diese Woche – hab beide Wochenprojekte schon erledigt :mrgreen:

(klick macht groß)


Dieses Bild entstand im Rahmen des Projektes „Farbe bekennen“ von himbeermarmelade.de

14 Comments

  • fellknaeul

    27. Mai 2010 at 12:29 Antworten

    Huhuuuuh

    Toll das rot 😀

    Ich habe mich da vorhin auch mal angemeldet. ich hoffe das war nicht zu spät *g*

  • Siobhan

    25. Mai 2010 at 08:47 Antworten

    Klasse Bild, gefällt mir gut.
    Das ist zwar ein ziemlich knalliges rot, aber trotzdem angenehm. Und die Idee ist sehr kreativ.
    Sehr professionell. Bravo!

    Lg

    Siobhan

  • Sandy

    25. Mai 2010 at 07:32 Antworten

    Guten Morgen,

    ich hab das Bild gerade bei Flickr gesehen und msuste jetzt einfach mal zum Blogschaun kommen.

    So klasse gemacht! Wirklich!

    Und ich fotografiere fast nur daheim *gg*

    Jetzt geh ich mal weiter deinen Blog anschaun.

    Liebe Grüße
    Sandy

    • taytom

      25. Mai 2010 at 09:08 Antworten

      Hallo Sandy, willkommen 🙂 Hab vielen Dank für Deine lieben Worte!

  • Heike

    24. Mai 2010 at 09:40 Antworten

    Ein sehr schönes Motiv. Hast du die Lippen nachgefärbt? Mit welchem Programm hast du das Bild bearbeitet?

    Einen schönen Pfingstmontag wünscht Heike

    • taytom

      24. Mai 2010 at 09:46 Antworten

      Huhu, den Kontrast der Lippen habe ich erhöht. Arbeite mit Lightroom und PhotoImpact 😉

      • Heike

        24. Mai 2010 at 11:10 Antworten

        Ah ok. Mit PhotoImpact arbeite ich auch! 🙂

  • Nickmalolle

    24. Mai 2010 at 08:37 Antworten

    Du bist ja auch dabei 🙂
    Ich habe für heute auch schon was – aber später.
    Dein Bild ist super, könnte glatt für ne Werbung genommen werden.

  • Natira

    24. Mai 2010 at 08:23 Antworten

    cool! Mir gefällt – hm, ich kenne den Fachausdruck nicht -, daß die Farbe der Haut so zurückgenommen wurde und dadurch auch die Konturen (Wange, Kinn etc.) nur gerade so erahnt werden …

    Ist das vor einer Deiner roten Wohnzimmerwände aufgenommen?

    • taytom

      24. Mai 2010 at 08:27 Antworten

      Ja, wozu so rote Wände alles gut sind. Vielen lieben Dank.

      Hmmh, aber Deine Frage erinnert mich daran, dass ich meine paar Regeln schon verletzt hab. Hier: Nichts daheim zu fotografieren 🙄 Naja, war ne Ausnahme, ja. 🙂

      • Natira

        24. Mai 2010 at 10:13 Antworten

        pfff …
        Das ist so eine wundervolle Idee und kreative Umsetzung, vergiß die Eigenregel 😀 !

  • Frau Kunterbunt

    24. Mai 2010 at 01:14 Antworten

    WOW das denn ich mal äußerst kreativ *BEIFALLKLATSCH*

Hinterlass mir einen Kommentar