Farbe bekennen: Lila

Diese Woche ist Lila an der Reihe. Endlich hatte ich einen Grund, mich mal näher mit dem Trabi zu befassen, der in meiner Nachbarschaft steht :mrgreen:

Diese Bilder entstanden im Rahmen des Projektes „Farbe bekennen“ von himbeermarmelade.de

16 Comments

  • Siobhan

    8. Juni 2010 at 11:10 Antworten

    Das ist aber mal ein schöner Trabant. Sieht wunderschön aus. Toll fotografiert. Super Farbe und der Hintergrund passt auch mit dem grummeligen Hintergrund. Fantastisch. Wirklich gelungen.

    Lg

    Siobhan

  • fellknaeul

    4. Juni 2010 at 14:34 Antworten

    wouw das ist doch genial, den hat bestimmt niemand *lach*

    echt klasse!

  • Frau Fröhlich

    4. Juni 2010 at 09:59 Antworten

    Ein lila Trabbi *kreisch* … ich habe ewig keinen Trabbi mehr gesehen und in dieser geilen Farbe gar noch nie 🙂

    • taytom

      4. Juni 2010 at 10:13 Antworten

      Das ist sogar ein Kombi-Trabi!!! Innen total sportlich aufgemacht.. richtig cool!

  • paleica

    3. Juni 2010 at 23:33 Antworten

    so ein cooles gefährt!!

  • mohrle

    3. Juni 2010 at 19:24 Antworten

    Ich habs schon bei Flickr geschrieben….KULT!!!!! Sowas von …!!!

  • Frau Kunterbunt

    3. Juni 2010 at 18:34 Antworten

    Das ist ja was gaaaaaanz besonderes . . . .Tolle Fotos, tolles Motiv und absolut klasse abgelichtet… Ich glaube das ist das schönste Motiv für “ LILA “ was ich bisher gesehen habe !!!

    • taytom

      3. Juni 2010 at 18:38 Antworten

      Oha! Da lacht mein Herz, dankeschön 🙂

  • Marlene

    3. Juni 2010 at 11:44 Antworten

    🙂 Die Farbe ist ja echt toll und passt irgendwie total zu dem TöffTöff :mrgreen:

    LG
    Marlene

  • Winterkatze

    3. Juni 2010 at 10:35 Antworten

    Na, so als Ausstellungstück auf einem Anhänger macht er doch bestimmt auch was her! 😀

    Schöne Fotos von dem alten Schätzchen! 🙂

  • Natira

    3. Juni 2010 at 09:42 Antworten

    *aaaahhh* Ich werde ganz nostalgisch und denke gerade an meinen Erni-Trabbi zurück … der war allerdings caprigrün und hatte ein etwas anderes Design 🙂 Zu gerne würde ich mal wieder eine Trabbi-Fahrt machen, die H-Schaltung am dünnen Lenkrad bedienen und _nicht_ den Benzinhahn vergessen …

    Ich habe meinen Erni geliebt und bin immer noch der Meinung, daß die Rennpappe ein ganz hervorragendes Anfängerauto war (bzw. ist).

  • Tine

    3. Juni 2010 at 05:44 Antworten

    Also in so einem chicen lila finde ich das Auto richtig schön. 🙂

  • Frau Pilz

    2. Juni 2010 at 22:50 Antworten

    Hach wie lustig, ein Trabifant und immer noch am Laufen, wie es aussieht! Tja, doch nicht so schnell tot zu kriegen, die Pappe.

    • taytom

      2. Juni 2010 at 22:53 Antworten

      Wobei dieser seit Monaten nur auf einem Anhänger steht 😆

Hinterlass mir einen Kommentar