Da legst di nieda!

6 Kommentare

  1. 25. Juni 2011
    Antworten

    Gefällt mir auch sehr gut. Aber es hat soetwas einsames, verlassenes.

  2. 24. Juni 2011
    Antworten

    Gute Idee 🙂 Aber sag mal, liegt man im Dormitorium nicht auf dem Bauch? OK, dann geht das mit dem Foto natürlich nicht. 🙂

    • 24. Juni 2011
      Antworten

      Die Mönche haben auf dem Bauch geschlafen? Das wäre mir neu – erzähl! 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.