2017 – Alles zurück auf Anfang?

Ein frohes, schönes, tolles, erfolgreiches und phantastisches neues Jahr wünsche ich Euch!

Neues Jahr, neue Vorsätze? Wie ist das bei Euch? Hm.. ich habe mal wieder den Vorsatz gefasst, im neuen Jahr mehr zu fotografieren. Egal ob mit Handy oder „der Großen“ – ein Foto ist ein Foto, oder? Früher, als ich noch neu in der Foto“szene“ war, habe ich viel häufiger „einfach mal so“ fotografiert. Ich habe so gut wie alles geknipst, was mir vor die Linse kam. Ein Blatt auf dem Boden, die Kaffeetasse auf dem Tisch, eine Wolke am Himmel. Das mache ich heute nicht mehr, weil ich denke, es ist langweilig und überhaupt, wen interessiert das schon? Das ist schade, denn es sind gerade diese Bilder, die mir, wenn ich sie mir heute anschaue, fast am meisten Freude machen. Vielleicht nehme ich mir also im Jahr 2017 vor, mal wieder mehr einfach so drauf los zu knipsen, womit auch immer, Auswahl hab ich daheim ja inzwischen genug.

 

Zu meiner unbändigen Freude ist auch gerade so etwas wie WINTER eingekehrt mit Schnee und eisiger Kälte. Wunderbare Voraussetzungen für mein neues altes Vorhaben 🙂

Ich hoffe, Ihr hattet einen guten Start und ich wünsche Euch ein gutes und rundum glückliches neues Jahr!

5 thoughts on “2017 – Alles zurück auf Anfang?

  1. wunderschön! liebe melanie, ich liebe die bilder, alle, jedes einzelne davon! und es ist eine interessante erkenntnis, denn so geht es mir auch. klar finde ich die fotos toll, wegen denen ich eine reise plane und die ich dann voller stolz mit nachhause bringe. aber meist sind es die kleinen dinge, die gefrorenen blätter, die details, das alltagszeugs, an dem ich besonders hänge.

  2. Sehr coole Bilder, schoen mal wieder was von Dir zu lesen, hoeren und schaun 😉 Die Silvesterbilder find ich genial! Das schreit fast nach ner „Shooting-Location“ 😉 Hab ein wunderbares, neues Jahr!!

  3. Ich bin auch an so einem “ wen interessiert das schon?“-Punkt. Aber gerade deswegen habe mir vorgenommen 2017 täglich die große Kamera mitzunehmen. Bin gespannt, wie lang ich es durchhalten werde.
    Bitte poste fleißig weiter Deine Bilder! Es gibt immer wen, den sie gefallen werden!

    1. Täglich die Große mitzunehmen, war auch mal mein Plan. Aber hach, die ist aber auch so verdammt schwer 🙂 Dir viel Erfolg beim Vorhaben – freue mich auf Deine Ergebnisse 🙂

      Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.