Zwei

Einfallslos ohne Ende. Zwei Bilder heute. Also nenne ich diesen Beitrag auch ganz simpel „Zwei“.

 

 

 

9 Comments

  • sayrueart

    26. August 2012 at 16:42 Antworten

    Die Leichtigkeit des Seins, feine Farben und Bildgestaltung.

    saludos

  • Ivan

    14. August 2012 at 06:55 Antworten

    Mag ich. Weiß nicht warum, die Bilder sind an sich total langweilig, aber das Bokeh ist sehr schön!

  • ute42

    13. August 2012 at 19:40 Antworten

    Das sind sehr schöne Aufnahmen, egal wie du sie nennst 🙂

  • n1Ls

    13. August 2012 at 14:24 Antworten

    Wunderschönes.. ich nenne es mal ‚Natur-Bokeh‘ (:

  • Tobias

    13. August 2012 at 12:50 Antworten

    Ich find das (zweite) angenehm düster und klasse!

  • Chris

    13. August 2012 at 12:30 Antworten

    she was always like a feather in the air…Feder mag ich, das andere ist schon etwas düster

    • taytom

      13. August 2012 at 12:36 Antworten

      düster? musste gerade mal gucken, ob ich das richtige Bild hochgeladen habe 😀 inwiefern düster? Farben?

      • Chris

        13. August 2012 at 12:51 Antworten

        ja die Farben im Hintergrund…aber jeder sieht das eh anders…Bild symbolisiert mir das der Sommer bald vorüber ist 🙁

Hinterlass mir einen Kommentar