Zerbrochen

4 thoughts on “Zerbrochen

  1. „Zerbrochen“ sagt so viel und gleichzeitig so wenig – und im Grunde nur, dass irgend etwas kaputt ist…dass man damit aber auch Neues schaffen kann wird mir auch erst im Moment klar…verleitet zum Philosophieren und gefällt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.