Tassen-Challenge: Tasse 1 und 2

ENDLICH kommen meine Beiträge für das tolle Tassen-Projekt der lieben Frau Kunterbunt. Wenn sie schon sagt, dass sie aufgrund meiner Tassenleidenschaft auf die Idee für dieses Projekt gekommen ist, muss ich da doch auch mitmachen :mrgreen: Ich zeige dann jetzt auch gleich zwei Tassen, da das Projekt ja auch schon zwei Wochen läuft.

Tasse Nr. 1 ist meine liebste Tasse für meine heißgeliebte Tassimo-Maschine 🙂

(klick macht groß)

Tasse Nr. 2 ist neu. Gerade vorhin im IKEA gesehen und mich sofort verliebt. Die musste ich einfach kaufen. Wollte auch eigentlich dafür eine alte Tasse wegwerfen (Ihr müsst wissen, ich habe wirklich VIELE Tassen 🙄 ), nur irgendwie… nun ja, ich kann mich schlecht trennen und alle Tassen, die ich hab, haben eine bestimmte Bedeutung für mich, und sei es auch nur die, dass sie mir optisch besonders gut gefällt 😆

Hierzu hab ich noch einen netten Schnappschuss des Dampfes vom heißen Tee, der aus dieser Tasse gleich doppelt so gut schmeckte (Grüner Tee mit Mango-Zitrus-Aroma.. ein Traum!)

13 Comments

  • Frau Pilz

    23. Juni 2010 at 12:33 Antworten

    Find ich echt klasse, deine Tassen, deine Bilder!

  • Frau Fröhlich

    23. Juni 2010 at 07:28 Antworten

    Ooooh, eine wunderschöne tolle Milka-Tasse. Ich hatte auch mal eine … allerdings so eine Weihnachtsmilkatasse, die war nicht halb so schön wie diese hier.

    Die habe ich sogar für einen Polterabend geopfert *hüstel*

    Das Bild mit dem Dampf … klasse !

  • paleica

    21. Juni 2010 at 21:24 Antworten

    ganz tooooll deine bilder. eine milka tasse, wie cool ist das denn? ich liiiebe milka. und die anderen beiden fotos sind auhc wunderschön. ich hätte wohl doch mitmachen sollen – anfangs hatte ich einfach das gefühl, mir würde nichts brauchbares dazu einfallen, aber jetzt wo ich die fotos seh, da gibts schon schöne möglichkeiten…

    • taytom

      21. Juni 2010 at 22:30 Antworten

      Steig doch noch ein, geht bestimmt noch. Ich liebe Milka auch, deshalb hab ich mich über die Tassen ganz besonders gefreut. Haben wir geschenkt bekommen.

      • paleica

        21. Juni 2010 at 22:59 Antworten

        würd ich ja – aber ich komm ja mit meinen laufenden projekten schon fast nicht nach, momentan schaffe ich kaum die 3 posts pro woche für p52, farbe bekennen, alle 2x formen/muster und dazwischen noch sonstiger krams – noch ein projekt ist mir grade einfach zuviel )=

        oh das ist ja schön! ich wär froh, wenn ich auhc freunde hätte, die solche dinge sammeln – das würde das schenken einfacher machen ^.^

        • taytom

          22. Juni 2010 at 06:52 Antworten

          Oh ja, ich weiß, was Du meinst 🙄 Drei Wochen Rückstand beim p52 🙄

          • paleica

            22. Juni 2010 at 09:52

            bin ich ja beruhigt dass es nicht nur mir so geht (;

  • Frau Doktor

    20. Juni 2010 at 23:24 Antworten

    Deine Tassenfotos sind wirklich sehr gelungen… echt super gemacht, so fototechnisch 🙂

  • Frau Kunterbunt

    19. Juni 2010 at 23:17 Antworten

    Na aber jetzt liebe Melli “ wow da sag ich nix mehr “ Die erste Tasse finde ich ja total klasse “ eine Milkatasse, aus der dürftest Du aber nur heißen Kakao trinken “ Und deine neue Tasse gefällt mir auch sehr gut….

    Danke schön für´s zeigen liebe Melli, ich bin begeistert 🙂

    • taytom

      19. Juni 2010 at 23:19 Antworten

      Meist trinke ich daraus auch den Milka-Kakao 😆

      • Frau Kunterbunt

        21. Juni 2010 at 13:18 Antworten

        Perfekt, so schmeckt die heiße oder auch kalte Schokolade am besten 🙂

  • fellknaeul

    19. Juni 2010 at 22:42 Antworten

    boah hast du schöne Tassenbilder 😀

    das letzte finde ich ganz besonders toll

Hinterlass mir einen Kommentar