’s friert

(oder sollte ich sagen „Einfach so“?)

13 Comments

  • Frau Fröhlich

    16. Dezember 2010 at 11:28 Antworten

    Gefällt einfach 🙂 *schwärm*

    Wie Silke schon schrieb … die Farbgebung des Bildes ist einfach mega klasse und tolles Bouquet wie man so schön sagt.

  • taytom

    6. Dezember 2010 at 13:21 Antworten

    Ach mensch.. ich freue mich immer, wenn ich solche Kommentare bekomme, habt ganz lieben Dank!

  • Raphaela

    6. Dezember 2010 at 04:34 Antworten

    Willkommen im Winterwunderland 😉 Sehr schönes Bild, wie immer 😉

  • paleica

    5. Dezember 2010 at 20:25 Antworten

    wunderschön, wie du die schärfe immer fokussierst und vom hintergrund abhebst, einfach toll!!

  • appel

    5. Dezember 2010 at 19:21 Antworten

    einfach zauberhaft, ein motiv wie ich es mag.

    lg appel

  • GZi

    5. Dezember 2010 at 14:11 Antworten

    sehr schön! Grazil und strahlend!

  • ute42

    5. Dezember 2010 at 12:02 Antworten

    Schön und sehr wirkungsvoll mit dem unscharfen Hintergrund.

  • Ruthie

    5. Dezember 2010 at 08:56 Antworten

    Toll! Du kannst das!

  • natira

    4. Dezember 2010 at 20:48 Antworten

    wunderschön

  • FrauZwitscher

    4. Dezember 2010 at 19:05 Antworten

    Schöne Aufnahme!

    Winterliche Grüße
    FrauZwitscher

  • Silke

    4. Dezember 2010 at 18:08 Antworten

    Ja, manchmal ist man echt erstaunt, was passiert, wenn man den Hintergrund in Unschärfe verschwinden lässt!

  • Silke

    4. Dezember 2010 at 17:58 Antworten

    Wie noch kein Kommentar??

    Dann will ich mal loslegen:

    WOW!

    Die Tönung gefällt, der Fokus gefällt und besonders gefällt mir dieser -hhhm, wie soll ich es nennen – streifige Bokeh-Hintergrund in der linken oberen Ecke!!!

    • taytom

      4. Dezember 2010 at 18:00 Antworten

      Danke Silke! Dieses strahlenartige ist mir auch schon bei dem vorigen Bild aufgefallen, wie Sonnenstrahlen… wobei es hier auf diesem Bild – glaube ich – eher ein Baum im Hintergrund ist.

Hinterlass mir einen Kommentar