P52-33: Auf großer Fahrt

Heute waren Monchi und ich auf großer Fahrt. An den See sind wir gefahren. Na gut, eigentlich ist es eine … ja was eigentlich? Sickergrube? Das krieg ich noch raus, für Monchi jedenfalls war es ein großer See, mit Fischen drin und Enten und sogar ein paar freilebende Wasserschnecken haben wir gesehen. Aufregend… am Ende des Ausfluges waren wir ganz müde und geschafft und ich konnte dieses schöne Bild von Monchi knipsen. Bis zum nächsten Mal!

5 Comments

  • karamell

    19. September 2010 at 12:08 Antworten

    großartige Umsetzung! Es wirkt einfach toll, wie Monchi so da sitzt und die Weite schaut. Sensationell. Also ich bin begeistert. 🙂

  • p

    28. August 2010 at 23:00 Antworten

    sehr schön melancholisch 🙂

  • Raven

    26. August 2010 at 19:40 Antworten

    Tolles Bild. Hat richtig ‘Tiefe’. 🙂

  • paleica

    23. August 2010 at 11:53 Antworten

    eine wunderschöne idee und so liebevoll umgesetzt. gefällt mir wieder einmal supergut!!!

    • taytom

      23. August 2010 at 12:28 Antworten

      Danke, Paleica. Ich muss sagen, dass ich das auch total niedlich fand, wie ich Monchi da hingesetzt habe.. manchmal kommt halt doch das Kind in mir durch :mrgreen:

Hinterlass mir einen Kommentar