P52-06: Süchtig danach!

Süchtig danach! ist das aktuelle Wochenthema im Projekt 52. Wir sind eindeutig süchtig nach Haferflocken.. morgens, mittags, abends.. wir könnten sie immer essen, der Monchi und ich.

(klick macht groß)

20 Comments

  • mohrle

    4. April 2010 at 23:28 Antworten

    *lach* erstrunken in Hafeflocken…geht das?

    • taytom

      4. April 2010 at 23:48 Antworten

      Erstrunken ist ne coole Wortkombi 😆

  • paleica

    15. Februar 2010 at 11:32 Antworten

    oooh das bild gefällt mir auch sehr gut!! schöön! warum hab ich denn dein blog noch nicht früher entdeckt ^^ ?

    • taytom

      15. Februar 2010 at 11:38 Antworten

      Geht mir auch so mit Deinem 😉 Aber egal, jetzt hamwer uns ja gefunden 😆

      • paleica

        15. Februar 2010 at 11:54 Antworten

        ein glück =D jaja, wenn man immer mal wieder brav alle beiträge auf mondgras durchschaut findet man immer wieder tolle blogs ^^

  • BexX

    14. Februar 2010 at 14:48 Antworten

    Das ist ja sehr süß umgesetzt!!! 🙂 Schön! 🙂

  • Pienznaeschen

    10. Februar 2010 at 15:40 Antworten

    Die Idee ist schön und die Farben sind toll …
    Lasst es euch schmecken!

  • Donkys Freund

    9. Februar 2010 at 11:50 Antworten

    Klasse Foto. Und nicht so ungesund wie Schokolade oder Kaffee! 😉

  • Fellbande

    9. Februar 2010 at 08:50 Antworten

    Auch sehr Lecker!
    Yummi!

  • Frau Fröhlich

    8. Februar 2010 at 09:46 Antworten

    *ggg* ich hoffe, er hat genug Luft bekommen :mrgreen: … tolle Idee !

  • yvesallerlei

    7. Februar 2010 at 21:15 Antworten

    super gelungendes Foto

  • Petra

    7. Februar 2010 at 21:07 Antworten

    ola.. mit meinem Sohn verwandt??? Diese Sucht kenne ich nur zu gut von ihm 🙂 Toll! LG P.

  • Frau Kunterbunt

    7. Februar 2010 at 18:44 Antworten

    gröööööhl auf den ersten Blick dachte ich noch in deinem Müsli liegt eine dicke fette Schokoladenkugel :mrgreen: das Foto ist genial !!!!

  • Kerstin

    7. Februar 2010 at 17:35 Antworten

    Haferflocken sind ja auch lecker, allerdings esse ich sie doch eher selten. Da fällt mir ein – Porridge könnte ich auch mal wieder machen. Danke für die Erinnerung 😉

    Liebe Grüße von Kerstin ?

  • sayuris-exile

    7. Februar 2010 at 17:18 Antworten

    hmmm, haferflocken sind toll 🙂
    ich strecke mein müsli immer damit und liebe schoko-kirsch-kuchen, der kein mehl sondern stattdessen nur haferflocken u gemahlene mandeln hat… aber monchi hats schon gut, dass er in den flocken baden kann. ist ja schon ganz vollgestaubt, der kleine 😉
    schönen sonntag!

  • Mel.

    7. Februar 2010 at 17:02 Antworten

    🙂
    sieht aber richtig ansprechend aus – wie ein Werbefoto für Haferflocken…

  • Marlene

    7. Februar 2010 at 15:08 Antworten

    *kreisch* Monchi schwimmt in Haferflocken 😯

    Nur Haferflocken, neee das ist nicht meins…. vielleicht sollte ich das mal allein Probieren.
    Aber Müsli esse ich jeden Morgen – Birchler Müsli , da sind auch Vollkornhaferflocken enthalten *yam*

    LG
    marlene

    • taytom

      7. Februar 2010 at 16:58 Antworten

      Monchi macht das, was ich gern tät.. in Haferflocken schwimmen 😆

Hinterlass mir einen Kommentar