Köstlich!

Hmmh, diesen leckeren Sommersalat habe ich mir gerade gemacht (Blattsalat, Cherry-Tomaten, Feta, Erdbeeren, kross gebratene Brotkrusten, Kräuter-Öl-Dressing) – bin überrascht, wie lecker das ist 😆

(klick macht groß)

17 Kommentare

  1. 7. Juni 2010
    Antworten

    *yam*

    das sieht wirklich lecker aus. Bin auch etwas verwundert, dass da Erdbeeren drin sind … muss man echt einmal ausprobieren 🙂

    LG
    Marlene

  2. 6. Juni 2010
    Antworten

    Hmmmm … wenn es geschmeckt hat wie es aussieht, dann war es köstlich 🙂

  3. 6. Juni 2010
    Antworten

    Das sieht in der Tat äußerst lecker aus… auch wenn mir die Erdbeeren in selbigem vollkommen neu sind. Muß ich unbedingt mal ausprobieren 😉 – klingt nämlich hochinteressant.

    Liebe Grüße von Kerstin

    • 6. Juni 2010
      Antworten

      Im Nudelsalat hab ich das jetzt auch noch nich probiert, hatte das aber in meinem Kochbuch im normalen Salat gesehen und seitdem bin ich total begeistert, weil ich Obst in Salaten eh nicht abgeneigt bin 🙂

  4. 6. Juni 2010
    Antworten

    hmm, das mit dem Feta könnte ich auch mal testen. Sieht wirklich köstlich aus, dieser Salat 🙂

  5. 6. Juni 2010
    Antworten

    Hab zwar gerade gegessen, aber dieser köstlich aussehende Salat würde auch noch in Ecke passen, ganz sicher!

  6. 5. Juni 2010
    Antworten

    Überrascht? So lecker wie das aussieht, kann es doch nur gut schmecken. Ich will auch!
    Lieben Gruß
    Elke

    • 5. Juni 2010
      Antworten

      Überrascht, weil ich was Leckeres hinbekomme 😆

  7. 5. Juni 2010
    Antworten

    yammi – ok, bei mir wären keine Erdbeeren dabei 🙂 –

      • 5. Juni 2010
        Antworten

        Nichts gegen Obst in Salaten … nur Erdbeeren nicht gerade 🙂 ich habe als Kind zuviele davon gefuttert und seitdem teste ich jährlich anhand einer Jahreserdbeere, ob sie mir wieder schmecken *g* Letztes Jahr habe ich eine einzelne super sonnenverwöhnte Erdbeere im August aus dem Garten einer Freundin probiert: Ehrlich, wenn alle, also die jetzt auf den Feldern, sooo schmecken würden, wäre ich wieder dabei 🙂

  8. 5. Juni 2010
    Antworten

    *sabbermach* Das schaut aber auch oooberlecker aus! Und ist sicherlich um ein Vielfaches gesünder als der Erdbeerkuchen mit Schlagobers, den ich gerade verdrückt habe *seufz*

    GGLG Kirstin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.