Jetzt wird’s spannend

Hab Euch ja geschrieben, dass Knubbelchen das Kind 😆 meiner zwei kleinwüchsigen Schnecks ist, die ich auch schlechter Haltung übernommen habe. Knubbelchen ist jetzt 5,5 Monate und hat jetzt ungefähr die Größe seiner MaPas erreicht. Jetzt bin ich sehr gespannt, ob Knubbelchen jetzt auch aufhört zu wachsen, oder ob es doch noch größer wird *trommelwirbel*

Schaut, Knubbelchen mit seinen MaPas am 14. März 2010:

Und nun, Knubbelchen mit seinen MaPas heute:

Ich bin gespannt. Gleichmäßig gewachsen ist es ja schon mal, was die anderen beiden ja nicht sind.

Faul ist es übrigens auch noch. Nutzt jede Mitfahrgelegenheit 😆

9 Kommentare

  1. 13. Juni 2010
    Antworten

    Da bin ich ja mal gespannt, ob`s Knubbelchenschneckchen schafft, seine Herrschaften größenmäßig zu überholen!

  2. 13. Juni 2010
    Antworten

    Wow, so langsam Schnecken angeblich sind, so bezieht sich das wohl nicht auf ihr Wachstum. Der Kleine ist ja inzwischen ein ganz schön kräftiges Kerlchen! Ich bin auch gespannt darauf wie groß er noch wird! 😀

    • 13. Juni 2010
      Antworten

      Vergiss nicht, liebe Winterkatze, auch Knubbelchen ist kleinwüchsig und sollte eigentlich schon viel größer als das sein 🙂 Also wachsen tun einige Schnecken wirklich rasant.

      • 13. Juni 2010
        Antworten

        Kaum zu glauben, wenn man die drei auf deiner Handfläche so sieht … Aber immerhin erklärt das schnelle Wachstum das ansonsten eher gemächliche Leben. 😉 Schnecken setzen ihre Energie wohl lieber in Körpergröße um, das kann ich nachvollziehen … 😀

  3. 12. Juni 2010
    Antworten

    Knubbelchen hat seine Eltern ja schon überholt. Da bin ich auch mal gespannt, ob er noch weiterwächst. Mitfahrgelegenheit ist auch nicht schlecht, mir persönlich wäre es allerdings etwas zu langsam 🙂

  4. 12. Juni 2010
    Antworten

    Wahnsinn wie groß Knubbelchen geworden ist! Vielleicht wächst er ja noch weiter, wenn das Haus schon so schön gleichmäßig gewachsen ist 🙂

  5. 12. Juni 2010
    Antworten

    wow … wie viel Knubbelchen überhaupt gewachsen ist in der kurzen Zeit *staun* … ich denke doch, dass es seine Eltern bald überragen wird … oder wann hören Schneggis auf zu wachsen ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.