Iron Man 2

Endlich, seit zwei Wochen wollen wir in den Film – heut haben wir’s endlich geschafft. Und es hat sich gelohnt. Und wie!

Ich muss dazusagen, dass wir (Marvel)Comic-Verfilmungen sehr gern schauen. Der erste Iron Man gehört schon in meine Top 5. Wer auf actionreiche Filme ohne arg tiefe Handlungsstränge steht, ist hier bestens aufgehoben 😉

Besonders gefallen hat mir übrigens Mickey Rourke – mal wieder der Fiesling, der Bösewicht. Geil, einfach geil. Leider war von ihm nicht so viel zu sehen, wie ich mir erhofft hätte – irgendwie steh ich auf die fiesen Arschlöcher in Filmen 😆

Leider haben uns die Kino-Mitarbeiter am Ende des Films relativ schnell aus dem Kino gedrängt – sie wollten sauber machen. Der Abspann war noch nicht zu Ende – gerade das wollten wir aber noch abwarten, da am Ende noch was passieren sollte. Ich hoffe, irgendjemand kann mir sagen, was am Ende noch passiert.. oder ich google jetzt mal..

12 Comments

  • Marlene

    23. Mai 2010 at 11:35 Antworten

    Ich werde mir den Film auch anschauen, warte aber bis er auf Scheibe gepresst ist 🙄

    Doof, dass die euch da so raus geworfen haben. Gerade weil heutzutage ja immer öfters noch im/nach dem Abspann eingebaut wird, ist es natürlich ärgerlich.
    Sollte und tut es hoffentlich auch nicht, denn tollen Film trüben

    LG
    Marlene

  • sayuris-exile

    23. Mai 2010 at 10:09 Antworten

    Oh, jetzt bin ich auch schon ganz gespannt auf Teil 1 – aus irgendeinem Grund hatte ich mich dem bisher verweigert – obwohl ich Robert Downey Junior total gerne mag und auch sonst Comic-Verfilmungen meist ganz gut finde… Ist wohl an mir vorbei gegangen – vielen Dank fürs Erinnern 🙂
    Oh, und ich würde auch immer drauf bestehen – der Abspann gehört auch dazu und eigentlich sollte man ja auch gerade die Credits für die oftmals eher „kleinen“ Leute vom Film anschauen… Also ich wäre einfach sitzengeblieben – Winterkatze hat schon recht: da bezahlt man schon so viel und dann sowas… pfft!
    Aber echt schön, dass Euer Kino- und Essen-Abend endlich geklappt hat 🙂

  • Winterkatze

    22. Mai 2010 at 23:24 Antworten

    Ah, schön, dass es mit dem Kino geklappt hat – und dass dir der Film so gefallen hat! 🙂 Ich finde es sehr unangenehm, wenn man vor Ende des Abspanns aus dem Kino befördert wird, ich gucke einfach auch noch nach den Namen der Beteiligten, nach der Musik, nach … Na, halt den Abspann! Bleibt doch beim nächsten Mal einfach stur sitzen – sie können doch um euch herum alles in Ordnung bringen. 😉

    • taytom

      22. Mai 2010 at 23:33 Antworten

      Das haben sie bestimmt auch nur gemacht, weil es eine 17.00 Uhr-Vorstellung war – wir waren sehr wenige Leute im Kino. Normalerweise kann man bei vollem Kino noch bis zum Ende sitzenbleiben 🙁

      • Winterkatze

        22. Mai 2010 at 23:36 Antworten

        Pfff … ihr habt genausoviel bezahlt wie die Leute nach euch für den Film zahlen werden, warum solltet ihr also weniger davon zu sehen bekommen? 😉

        Wir überlegen gerade, ob wir am Montag um die Mittagszeit ins Kino gehen („Prince of Persia“ für uns Videospielverrückte) – nun bin ich gespannt, ob wir das auf die Reihe bekommen und wenn es klappt, ob wir noch relativ kinderfrei gucken können. *g*

        • taytom

          22. Mai 2010 at 23:38 Antworten

          Prince of Persia gucken wir – ebenso Videospielverrückt 😆 – uns auf jeden Fall auch noch an. Montag Mittag – wenn’s Wetter gut ist, dann könntet Ihr Glück haben mit kinderfrei 🙂

          • Winterkatze

            22. Mai 2010 at 23:40

            Lustig – mein Mann bekommt in den nächsten Tagen die DVD von „Iron Man 1“ geliehen – irgendwie sind sich Videospielverrückte doch ähnlich. 😉

          • taytom

            22. Mai 2010 at 23:45

            :mrgreen: Ich wünsch Euch viel Spaß!

  • Natira

    22. Mai 2010 at 22:22 Antworten

    Ach, das ist ja ärgerlich – mit dem Abspann meine ich -. Ansonsten: Klasse, daß Ihr einen schönen unterhaltsamen Abend hattet!
    Lg Natira

  • dienitty

    22. Mai 2010 at 22:21 Antworten

    Ich war im Double Feature und fand beide Teile einfach nur suuper 🙂 Die Dialoge immer wieder lustig und die Handlung lässt einen nicht aus. So muss das sein!
    Ich hab beim Abspann schon gedacht es kommt nichts mehr und hätte mein Bekannter nicht drauf beharrt sitzen zu bleiben, hätte ich`s verpasst.
    Szene aus der Wüste in Mexiko, in die der eine von S.H.I.E.L.D ( Name vergessen, sorry ) geschickt worden ist. Dort ist ein riesiger Krater zu sehen um den eine menge Menschen stehen. Ein finaler Blick hinein zeigt Odin´s – Hammer 🙂 Das wars auch schon.
    Schönes Pfingstwochenende und liebe Grüße
    nitty

    • taytom

      22. Mai 2010 at 22:27 Antworten

      Ach stimmt, der wurde da ja hingeschickt. Oh geil, hätt ich zu gern gesehen – na, das lässt auf jeden Fall auf Teil 3 hoffen, was? :mrgreen:

Hinterlass mir einen Kommentar