Im Nebel

16 Kommentare

  1. 17. Januar 2011
    Antworten

    Ja, Nebel wirkt schon ein wenig gespenstig. Die Stille, weil der Nebel einfach viele Geräusche schluckt tut ihr übriges dazu.

    Bild 2 ist einfach genial !

  2. Frau Doktor
    14. Januar 2011
    Antworten

    Oh das ist schon ein ganz eigene Stimmung, aber geniale Fotos ohne Frage. Klasse 🙂

  3. 14. Januar 2011
    Antworten

    Top, schön trist und gespenstisch, ich mag solche Fotos

    • 14. Januar 2011
      Antworten

      Ich auch.. trist und düster, sowas mag ich auf Fotos wirklich sehr gern.

  4. 14. Januar 2011
    Antworten

    total gruselig. aber echt geil. könnte aus nem harry potter oder so sein (=

    • 14. Januar 2011
      Antworten

      Cool, gleich kommt Voldemort um die Ecke 😆

  5. 13. Januar 2011
    Antworten

    wirklich ein wenig gespenstisch. Vor allem mit den Vögeln im Baum. Sehr schöne Fotos. 🙂

  6. 13. Januar 2011
    Antworten

    *augenaufreiss*

    Das große Baumfoto ist ja toll …… boooooh, das eingerahmt … einmalig.
    Tolle Aufnahmen. Ich staune immer, wie toll du deine Objekte einfangen kannst 🙂

    LG
    Marlene

    PS: deinen süßen felligen Jungs einen Kinnkrauler. 🙂

    • 14. Januar 2011
      Antworten

      Danke, liebe Marlene. Den Kinnkrauler hab ich weitergegeben 😆 Felix bekommt von mir nen Knutscher auf den Kopf *knutsch*

  7. 13. Januar 2011
    Antworten

    ganz tolle Foto! Gefallen mir sehr!

  8. 13. Januar 2011
    Antworten

    Hallo!

    Wow…schöne Bilder! Sie gefallen mir wirklich sehr!

    LG
    Malina!

  9. 13. Januar 2011
    Antworten

    Ich mag gerade deshalb diese Nebelstimmung. Das sieht so atmosphärisch aus und wenn einen ein leichter Grusel überkommt, dann doch immer mit dem Wissen, dass es nur das Wetter ist. 😉 Wunderschöne Fotos!

    (Lustigerweise habe ich bei den oberen Foto – genau wie bei einem deiner Londonfotos – als ersten Gedanken gehabt, dass sich das hervorragend für ein gutes Buchcover eignen würde. 😀 )

    • 14. Januar 2011
      Antworten

      Ein Buchcover? Eigentlich ne tolle Idee 😆 Nur wer schreibt mir den düsteren Roman? :mrgreen:

      • 14. Januar 2011
        Antworten

        Ach, es gibt doch genügend Krimis, die leicht gruselig sind und in nebligen moorigen Gegenden Großbritanniens spielen. 😀 Du musst nur noch einen Verlag finden, der dir Geld für deine Fotos anbietet. 😉

  10. 13. Januar 2011
    Antworten

    Die Vögel auf dem Baum oben sind toll!
    Sehr schöne Stimmung hast du da eingefangen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.