F*** off

Written by taytom

…dachte sich wohl hier ein Scherzkeks 😆 An diesem so nett drapierten Handschuh gehe ich jeden Morgen auf den Weg ins Büro vorbei und er entlockt mir jedes Mal auf’s Neue ein Grinsen.

Ein herzliches DANKE an den unbekannten Künstler, Du nimmst mir die Worte aus dem Mund 😆

(klick macht groß)

10 thoughts on “F*** off

  1. Das ist ja wohl echt ………..nääääääää ich glaubs ja nicht….ich müsste auch jeden Morgen lachen wenn ich da vorbeilaufe :mrgreen:

  2. Klasse Foto, Klasse Idee, ein paar Stellen vielen mir auch gleich spontan ein, wo ich diesen Handschuh so aufhängen würde! Danke für`s zeigen!

  3. hallo melli, heut hast du es geschafft, meinen tag zu erhellen. hänge total in den seilen – aber jetzt hab ich ein bild im kopf, das mich schmunzeln lässt – dankeschön – gruß katty

    • Das freut mich, Katty! Dir schick ich die ganze Sonne, die hier heute scheint, hoffentlich geht’s Dir bald besser.

  4. Wie geil ist das denn? :mrgreen:

    Aber sag mal, darfst du Schleichwerbung auf deinem Blog machen? *grübel*

    😉

    • 😯 Oh man, meinste? Jetzt wo Du es sast, komme ich echt ins Grübeln, man kann ja nicht vorsichtig genug sein heutzutage 🙄 Besonders jetzt nachdem das mit JW und den Pfoten war 🙄 Hmmh.. sollte ich da nen Smiley drüber setzen? 😆

  5. haha das ist ja lustig. und das bild wirkt super in sepia!

  6. Herrlich, das war ein Mensch mit Humor 🙂

  7. :mrgreen: … tja, was will uns dieser Künstler wohl genau sagen.
    Ich könnte mir das Grinsen auch nicht verkneifen.

  8. Huhu liebe Melanie,

    sorry, bin eben zu früh auf den Returnknopf gekommen – bitte den anderen doofen Kommentar löschen!

    Eigentlich wollte ich doch nur schreiben, dass ich dieses Stillleben auch total witzig finde und ich müsste wohl auch täglich auf`s neue Grinsen – schön, dass Du das Bild gebloggt hast. 😉

    Liebe Grüße von Kerstin

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.