Die Challenge hat begonnen

So, dann wollen wir mal! Heute startet Holly’s Challenge und ich beginne mit einem Buch aus dem Genre „Krimi/Thriller“ und zwar mit Dan Brown’s „Das verlorene Symbol“.

Ich bin gespannt!

5 Comments

  • photobaron

    2. Januar 2010 at 09:59 Antworten

    ich platze fast vor neid. bitte schreib doch bitte, ob du genau so durch die seiten gerast bis, wie ich bei den zwei vorherigen teilen. man kann es einfach nicht zur seite legen – verdammt. bin sehr gespannt auf dein urteil. dann kommt’s auf meine wunsch – leseliste.
    schönen tag lg kathleen

    • taytom

      2. Januar 2010 at 10:47 Antworten

      :mrgreen: Mach ich! Besonders bei Illuminati bin ich auch nur so gerast…

  • taytom

    1. Januar 2010 at 16:48 Antworten

    Danke, Ihr Lieben :mrgreen:

    @Alex: Da ich jetzt zwei Wochen Urlaub habe, wird es wohl – nein, nicht „nicht lange“ – eher etwas länger dauern, bis ich das Buch fertig habe. Im Urlaub finde ich komischerweise immer kaum Zeit zum lesen 🙄

  • Frau Kunterbunt

    1. Januar 2010 at 16:34 Antworten

    Da haste dir ja gleich eine richtig spannende Lektüre ausgesucht…
    *übrigens tintenherz ist einfach nur schön *zwinker*

    Ich wünsche dir spannende Tage oder Wochen, je nachdem wie lange du für dieses hoffentlich spannende Werk brauchen wirst.

    Ein frohes und glückliches Neujahr wünsche ich dir liebe Melli

  • Kerstin

    1. Januar 2010 at 15:14 Antworten

    Na denn viel Spaß beim Lesen 😉

    Liebe Grüße und alle guten Wünsche für`s neue Jahr – ich hoffe, Du bist gut angekommen!

    Sei lieb gegrüßt von Kerstin

Hinterlass mir einen Kommentar