Brennessel

..gehört zu Knubbels Lieblingsspeise :mrgreen: Frühling und Sommer sind perfekte Jahreszeiten für Schneckenhalter, man findet in der Natur viel kostenlese Leckereien, auch Löwenzahn ist heiß begehrt.

Ähm? Der wievielte Beitrag ist das heute eigentlich? Da schreib ich tagelang nix und heut kommt ein Beitrag nach dem anderen… is ja auch nicht so das Wahre 😆

21 Comments

  • karamell

    31. Mai 2010 at 22:47 Antworten

    Aber ein tolles Bild!
    Und das ist der kleine Knubbel? Wahnsinn! 🙂

  • Frau Pilz

    31. Mai 2010 at 15:38 Antworten

    Das Knubbelchen ist aber gewachsen *staun*! Zwar brennt die Nessel im Frühjahr ganz doll, aber der Kleinen scheint dies nix auszumachen! Tolles Foto!

    • taytom

      31. Mai 2010 at 16:16 Antworten

      Nö, Schneckchen macht sowas nichts aus 🙂

  • fellknaeul

    31. Mai 2010 at 09:50 Antworten

    *hihi* ja die sieht auch etwas mager aus 😆

    ich wusste gar nicht dass die Brennesseln fressen 😀

  • Frau Fröhlich

    31. Mai 2010 at 08:06 Antworten

    *ggg* warum baust du ihnen kein Freigehege auf dem Balkon und pflanzt was an :mrgreen: … kleiner Scherz 🙂

    Ein tolles Foto von deinem Schneckchen. Das es sich nicht die Schnüss beim Fessen an der Nessel verbrennt 🙄

    • taytom

      31. Mai 2010 at 09:04 Antworten

      😆 Das Klima würden sie nicht vertragen 😉

  • Sylvia

    31. Mai 2010 at 07:31 Antworten

    Ihr scheint es ja wirklich zu schmecken 🙂
    In dem Buch mit den Nährtwerttabellen, was ich mir letztens gekauft habe sind Brennessel und Löwenzahn auch bei Gemüse aufgeführt 😉
    Liebe Grüße,
    Sylvia

    • taytom

      31. Mai 2010 at 09:03 Antworten

      Ja, musste mal probieren, ist sogar sehr lecker.

  • Marlene

    30. Mai 2010 at 22:31 Antworten

    Ich hätte dir letztens auch reichlich davon geben können 🙄
    Zeigt wie unterschiedlich die Natur ist … was für uns Unkraut ist und sogar brennt, ist für ein anderes Lebewesen eine Delikatesse 🙂

    LG
    Marlene

    • taytom

      30. Mai 2010 at 23:08 Antworten

      Brennessel und Löwenzahn Unkraut? Im Leben nicht – das sind auch für uns Menschen leckere und gesunde Salatalternativen und sogar Heilpflanzen und oft kann man das auf Märktdn sogar kaufen.

      Man muss es nur mal probieren 🙂

  • Stefanie

    30. Mai 2010 at 10:44 Antworten

    Schön, dass du soviel in der Natur für deine Lieblinge findest. Was kannst du denn noch an Pflanzen von draußen nehmen? Dir und deinem süßen Zoo einen schönen Sonntag.

    • taytom

      30. Mai 2010 at 12:26 Antworten

      Außer Brennessel und Löwenzahn ist (Buchen)Laub, Gras, diverse Kräuter etc. super geeignet.

  • Soni

    29. Mai 2010 at 22:59 Antworten

    Mmmmhhh jaa lecker 🙂 klasse Foto.

    Ich bring auch meist vom Spaziergang so Leckereien mit, da sind die Schleimer scharf drauf und meine Meerschweinchen auch.

    LG Soni

  • pashieno

    29. Mai 2010 at 17:55 Antworten

    Dann hätte ich in meinen Garten eine Menge für Deine Schnecken…

  • Frau Herzlich

    29. Mai 2010 at 16:33 Antworten

    Sehr schönes Foto ~ ich bin eigentlich kein Schneckenfreund ~ aber Deine sieht richtig süß aus

    LG Frau Herzlich

  • Sabine

    29. Mai 2010 at 11:46 Antworten

    tolle Aufnahme! 🙂

    schönes Wochenende
    wünscht Sabine

  • Frau Kunterbunt

    29. Mai 2010 at 00:47 Antworten

    Oh das ist das kleine Knubbelchen *vollsüss* mensch es ist aber schon soooo groß geworden.
    Tollen Header, tolles Foto und Mahlzeit…….

  • nussundpoint

    28. Mai 2010 at 23:46 Antworten

    Eigentlich find‘ ich Schnecken eher abstoßend, aber deine sieht echt hübsch & niedlich aus. 🙂

    Liebe Grüße
    Die Nuss

  • Sandy

    28. Mai 2010 at 23:19 Antworten

    Ich finde Schnecken toll – solange sie nicht nackig sind und mir meinen halben Garten anknabbern.

    Ein schönes Bild!

    Wünsche dir schon mal ein schönes Wochenende!
    Sandy

Hinterlass mir einen Kommentar