Blogseminar: Sitzung 06

Die 6. Sitzung in Konna’s Blogseminar hat gestartet mit dem Thema „Artikelserien“

Startet eine Artikelserie. Dabei ist euch überlassen, ob es eine kürzere Serie wird, die nach einer festgelegten Anzahl an Artikeln zu Ende ist oder ob ihr ein offenes Ende lasst, also einfach aufhört, wenn ihr keine Lust mehr habt. Näheres und Beispiele in der Hilfestellung.

Nun sitze ich hier und überlege, was für eine Artikelserie ich starten könnte und ob ich nicht vielleicht sogar schon Serien in meinem Blog habe? Es gibt ja doch einige Projekte, bei denen ich mitmache, wie zB das Projekt52 oder zwölf2010, die Lese-Challenge oder eben auch das Blogseminar. Das könnte man ja schon als Artikelserien ansehen, meint Ihr nicht? Ich würde es mir aber natürlich sehr einfach machen, wenn ich diese Projekte als Serie wähle und diese Sitzung somit abschließen würde.

Meine kleine „Ausblick“-Reihe fällt mir in diesem Moment ein; Ausblick auf, in und rund um Frankfurt.. Frankfurt’s Skyline oder auch weniger offensichtliche Plätze in Frankfurt, zu jeder Tageszeit, bei Wind und Wetter. Das ernenne ich hiermit zu meiner kleinen Artikelserie, deren Ende offen bleiben wird. Eine eigene Kategorie hat diese Serie jetzt auch bekommen, Ausblick. Zu entdecken gibt es ja doch immer wieder was. Selbst für mich. Seit 1994 lebe ich jetzt schon in Frankfurt, eigentlich mag ich diese Stadt nicht (mehr). Doch habe ich durch die letzten drei Ausblick-Artikel gemerkt, dass selbst ich Frankfurt wieder etwas abgewinnen kann – langsam, aber sicher.

Ob das meine einzige Artikelserie bleiben wird, weiß ich noch nicht. Darüber werde ich mir die nächsten Tage noch Gedanken machen.

Kommen wir zur Bonusaufgabe:

Das Blogseminar ist ja ein Projekt über das Bloggen und allen seinen Seiten und ich diktiere euch mit meinen Aufgaben quasi meine Ansicht der Dinge auf. Bestimmt gibt es aber auch etwas, das euch auf der Seele liegt. Darum: Schreibt einen Artikel über einen Aspekt des Bloggens eurer Wahl und schildert euren Standpunkt. Es kann um Inhaltliches, Technisches, Kritisches, Utopisches usw. gehen – es gibt keine Grenze, nur sollte es irgendwie mit Bloggen zu tun haben.

Ein Artikel über einen Aspekt des Bloggens ist gewünscht. Ich kann noch nicht versprechen, dass ich diese Aufgabe erfüllen werde. Allerdings schwirrt mir gerade eine Idee im Kopf rum, die ich in Worte fassen könnte. Wir werden sehen…

11 Tage Zeit hat Konna uns für diese 6. Sitzung gegeben. In diesen 11 Tagen hoffe ich, dass ich a) noch mindestens eine zweite Artikelserie ins Leben rufen und b) den Artikel über das Bloggen verfassen werde.

No Comments

Hinterlass mir einen Kommentar