Blogseminar: Sitzung 02 (+Update)

Huch, heute ist auch schon Sitzung 02 bei Konnas Blogseminar erschienen. Die aktuelle Aufgabe lautet, seine eigene „About“-Seite zu erstellen/bearbeiten und auf den RSS-Feed hinzuweisen.

Meine Seite über mich gibt es ja schon länger zu lesen in der Seitennavigation oben, ich hab jetzt lange gesessen und überlegt, was ich dran verbessern könnte 😳 , irgendwie fällt mir nicht groß was ein. Hab’s optisch mal ein bissl verändert. Bin immer so schrecklich unkreativ in diesen Dingen. Auf meinen RSS-Feed habe ich jetzt immerhin mal verwiesen 😆

Evtl fällt mir im Laufe der Aufgabe noch was ein.. was meint Ihr denn? Was könnte ich anders machen?

Edit: Noch ein Nachtrag, hab eben mal meinen Wert  bei seitwert.de gecheckt. Ist doch tatsächlich gestiegen seit gestern, von 10.00 auf 12.11.

2 Comments

  • sayuris-exile

    13. Januar 2010 at 08:50 Antworten

    Ich find die „Ich“-Sektion so eigentlich sehr schön. Die farbliche Gestaltung, die Du jetzt neu gemacht hast finde ich persönlich super, da ich selbst auch immer meine Lernkarten etc. in bunt schreibe – ich liebe die Organisation von Geschriebenem durch Farbein einfach 🙂
    Vllt. sollte ich auch bei diesem Seminar mitmachen – ich habe eben bei seitwert.de gechecked und bin bei peinlichen 1.5 😉 Allerdings war der Blog ja bisher auch mehr für entfernte Freunde u Bekannte gedacht- ich habe mich ja nicht bemüht, ihn bekannt zu machen – daher ist das nicht verwunderlich.

    Nein, aber ich finde Deine „About Me“-Section gut zu lesen – ich mag so Steckbriefartige Sachen gar nicht gern und finde immer, im Fliesstext erkennt man den Menschen schon ganz gut 🙂

    • taytom

      13. Januar 2010 at 09:45 Antworten

      Oh wow, vielen, vielen Dank für Dein Feedback!

Hinterlass mir einen Kommentar