Ausblick VI

Heut mal keine schicken Hochhäuser oder historischen Gebäude.. heute mal ein durch den letzten Sturm etwas ramponiertes Wohnhaus und ein auf einem Parkplatz abgestellter Mülleimer Wohnwagen. Ich hatte ein richtig komisches Gefühl, als ich vor einigen Wochen zum ersten Mal an diesem Teil vorbeigefahren bin.. hatte Angst, dass ich eine Leiche in dem Teile sehe 😯 Aber drin ist glücklicherweise nur Müll.. frage mich, wie lang der Wohnwagen da noch steht…

(Achtung, das ist eine Slideshow!)

Diese Diashow benötigt JavaScript.

9 Kommentare

  1. 1. April 2010
    Antworten

    Bissel unheimlich wirkt der Wohnwagen ja schon .

    Die Funktion der Slideshow gefällt mir 🙂

    LG
    Marlene

  2. 1. April 2010
    Antworten

    Der Wohnwagen hat was – ich glaub, da hätt ich gern mal drin gestöbert. Wer weiß, welche Geschichte sich darin verborgen hätte …

    Einen schönen Tag wünscht
    Sabine

  3. 1. April 2010
    Antworten

    Irgendwie schauderte es mich gerade, als ich den Wohnwagen näher betrachtete. Mir wäre es beim Fotografieren auch unheimlich gewesen.

    Wie kann man so einen Wohnwagen nur so verkommen lassen ? Wäre genau meine Art zu reisen 🙂

    Wow, das Haus hat der Sturm ja echt mitgenommen.

  4. 31. März 2010
    Antworten

    Sieht in der Tat aus wie ein Mülleimer.. ich glaube, da wäre ich auch zügig dran vorbeigelaufen bzw. -gefahren 😉

    Liebe Grüße von Kerstin

  5. 31. März 2010
    Antworten

    Das Wohnwagendings hat irgendwie Stil. Zumindest auf den Fotos 🙂
    Der Point.

    • 31. März 2010
      Antworten

      Auch real hat das Dingens irgendwas.. zieht mich immer wieder an 😆

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.