Abendmahl

Gemeinsam isst’s sich besser als einsam… das Kleine ist übrigens Knubbelchen 😉

Süßkartoffel wird sogar eng umschlungen

Eine oben, eine unten 😆

…und im anderen Schneckenterrarium (das sind übrigens meine zwei Dornröschen, die so lange geschlafen haben) wird eine ganze Gurke von einer Schnecke in Beschlag genommen 😆

:mrgreen: Am Samstag gibt es übrigens aller Voraussicht nach schneckigen Zuwachs.. dazu aber dann am Wochenende mehr :mrgreen:

18 Comments

  • Soni

    15. Mai 2010 at 11:17 Antworten

    Knubbelchen 🙂 was für ein niedlicher Name. Klasse Bilder von Deinen Schleimerchen – gefällt mir.

    LG Soni

  • paleica

    13. Mai 2010 at 21:47 Antworten

    hmm naja. also marketing gefällt mir sehr gut von den jobmöglichkeiten, aber mit der ausbildung (der hochschule, meinem studiengang) war ich total unglücklich. auf der uni gefällts mir total gut, aber ’nur‘ dieses studium ist halt für den broterwerb meist nicht ausreichend…

  • Frau Pilz

    13. Mai 2010 at 15:50 Antworten

    sieht so aus, als hätte Knubbelchen einen big Hunger, möchte wohl bald Knubbel genannt werden! Lustige Schnecklingsfotos!

    • taytom

      13. Mai 2010 at 16:07 Antworten

      😆 Bis es Knubbel genannt wird, müssen noch einige cm ins Land gehen :mrgreen:

  • Winterkatze

    12. Mai 2010 at 19:01 Antworten

    Deine Schneckchen faszinieren mich immer wieder! So detailliert bekommt man die hübschen Schleimer ja sonst nicht zu sehen – danke für den Blick ins Terrarium! 🙂

  • bigi

    12. Mai 2010 at 14:06 Antworten

    Uih, dann bin ich gespannt, was ich zu lesen und zu gucken bekomme, wenn ich zurück bin!
    Viel Spaß und ein Herzliches Willkommen an den Zuwachs,
    bigi

  • Sylvia

    12. Mai 2010 at 13:41 Antworten

    Coole Bilder, irgendwie finde ich lustig wie Schnecken fressen 😉
    Schneckenzuwachs?
    Ich bin gespannt!
    LG Sylvia

  • paleica

    12. Mai 2010 at 10:02 Antworten

    schneckenzuwachs? ich bin gespannt! und wie kamst du eigentlich auf schnecken???

    • taytom

      12. Mai 2010 at 10:11 Antworten

      Und ich erst, bin total hibbelig 😆 Ich hatte die mal live bei ner Bekannten gesehen, mich dann mal darüber informiert, noch mehr informiert (überinformiert könnte man das nennen, was ich mache, wenn es um Haustiere geht) und mich immer mehr in diese Schleimer verguckt 🙂 So einfach 🙂

      • paleica

        12. Mai 2010 at 12:12 Antworten

        das finde ich aber gut wenn man sich ordentlich damit auseinandersetzt bevor man sich welche anschafft. ich überlege ja schon sooo lang wegen einer mieze. jetzt möchte ich aber erst noch ein auslandssemester machen und dann werde ich das wirklich ins auge fassen…

        • taytom

          12. Mai 2010 at 12:29 Antworten

          Hast Du schon eine Vorstellung, wohin Dich Dein Auslandssemester verschlagen wird?

          Für eine spätere Katzen-Linksammlung evtl interessant: Schau mal hier auf meinem Blog auf der Seite „Meine Kater und der tierische Rest“ *klick*, da gibt es ganz unten „Gut zu wissen“, dort habe ich die für mich wichtigsten Punkte in der Katzenhaltung aufgeschrieben. Vielleicht ja irgendwann mal interessant für Dich 🙂
          PS: 😆 Hab jetzt mal in der Sidebar einen Link gesetzt zu meiner Gut zu wissen-Ecke 😆

          • paleica

            12. Mai 2010 at 13:51

            oh, danke für den link!! bevor ich mir einen vierbeiner anschaffe muss ich mich natürlich sowieso noch genauestens informieren!! aber soweit ist es ja noch lange nicht (leider)
            das auslandssemester.. naja, traum wäre schweden aber das geht bei mir über die uni nicht.., momentan hätte norwegen oder die niederlande, belgien oder dänemark oder berlin ins auge gefasst. ich hab mich jetz noch für ein paar studienrichtungen inskribiert und werde versuchen, über die restplätze für das nächste SoSe einen platz zu bekommen. wenn das nicht geht, bewerbe ich mich für das übernächste WiSe an meinem institut. es macht mich aber wahnsinnig, dass das alles so in den sternen steht, so unsicher ist, so eine lange vorlaufszeit hat, etc /=

          • taytom

            12. Mai 2010 at 14:12

            Hach Schweden, verstehe so gut, dass es Dich da hinzieht.. Aber die anderen Länder klingen doch auch nicht schlecht.. Was studierst Du denn eigentlich? 😳

          • paleica

            13. Mai 2010 at 17:53

            nein die länder sind alle sehr fein und da würde ich überall hinwollen. is nur fraglich, wie einfach es ist, einen platz zu bekommen. naja, wir werden sehen (=
            ich habe marketing studiert und da meinen mag. im herbst fertig gemacht und nebenbei schon theater-, film- und medienwissenschaft begonnen, das mach ich jetzt fertig (=

          • taytom

            13. Mai 2010 at 20:25

            Boah.. klasse!

  • Natira

    11. Mai 2010 at 22:38 Antworten

    Na aber hallo! Das ist ja gut was los im Terrarium. Deine Schnecken haben einen gesunden 😀 Appetit!

Hinterlass mir einen Kommentar