Zum nachdenken…

Jeder Mensch vertilgt im Durchschnitt 1094 Tiere in seinem Leben.

http://www.welt.de/vermischtes/article4686846/So-viele-Tiere-isst-der-Deutsche-in-seinem-Leben.html

Zitat:
Jeder Deutsche isst demnach 4 Kühe oder Kälber, 4 Schafe, 12 Gänse, 37 Enten, 46 Truthähne, 46 Schweine und 945 Hühner. Hinzu kommen noch unzählige Fische und andere Meerestiere.

Insgesamt würden in Deutschland jährlich rund 1,1 Milliarden Tiere gegessen – ohne Fische und Meerestiere.

Würde jeder wöchentlich einen fleischfreien Tag einlegen, könnten jährlich 157 Millionen Tiere vor der Schlachtbank verschont werden, betonte Sebastian Zösch vom Vegetarierbund.

Zitat-Ende

4 Comments

  • Tia

    13. Januar 2010 at 13:51 Antworten

    Das hätte ich nicht gedacht. Danke, dass du mir den Link geschickt hast… Ich erlaube mir selbst einfach, es zu „klauen“…

  • Viola

    27. Oktober 2009 at 19:12 Antworten

    Hi Melli,
    Ich bin zwar kein Vegetarier, esse aber trotzdem nur wenig Fleisch. Ich finde es gut das Du das Zitat auf Deine HP gesetzt hast und hoffe das es viele lesen und darüber nachdenken werden.
    LG
    Viola

Hinterlass mir einen Kommentar