Vögel!

Irgendwo hatte ich es die Tage schon angekündigt, dass gefühlte 20391203012 Bilder von meinem samstäglichen Fotowalk aus Möwen bestehen. Nun ja. Ich zeige mal ein paar davon, weil ich Möwen irgendwie putzig find. Und ne Taube ist auch dabei – die mag ich ja, aber das sagte ich auch schon mal.

11 Comments

  • Paleica

    3. Dezember 2011 at 00:49 Antworten

    ich mag möwen auch. und wie du sie eingefangen hast ist einfach ganz wunderbar!

  • nikonotiz

    1. Dezember 2011 at 23:06 Antworten

    Ich mag Möwen auch. Sehr schöne Bilder.Finde die Vignettierung wirklich passend 🙂 Vor allem die Action in Foto 3 gefällt mir gut! Zur 105 mm kann ich nur sagen: Ich wünschte ich hätte deine Linse.
    Lustig, dass ich genau jetzt auf deinen Beitrag stoße, weil ich gerade eine (kleine) Auswahl von meinen Möwen-Bildern in einem Blogpost veröffentlicht habe – Kritik jederzeit gern erwünscht: http://wp.me/s1vYPx-moewen

    Grüße,

    nikonotiz

  • ruesseltier

    30. November 2011 at 17:56 Antworten

    Tolle Bilder!

    Aber warum ist hier denn kein flattr Button?

    • taytom

      30. November 2011 at 21:38 Antworten

      Danke!

      Und: Flattr? Wer sollte mich denn flattrn?

  • Peter

    29. November 2011 at 10:22 Antworten

    Sehr schön. Aber mit dem Züchten, das lass lieber. Btw, ich habe den Eindruck, dass sich Dein Makro mittlerweile zum Lieblings- und Universalobjektiv hochgearbeitet hat. Sozusagen. 😉

    • taytom

      29. November 2011 at 12:39 Antworten

      Warum soll ich das lassen? Nicht so ertragreich, oder wie? Aber ich mag doch Täubchen so. Ja, das ist neben meinem 35mm wirklich das Objektiv, welches ich inzwischen am liebsten nutze, auch für Nicht-Makros. Ist ne tolle Linse.

      • Peter

        29. November 2011 at 15:37 Antworten

        Wir hatten auf unserer Sommerfestveranstaltung auch einen Taubenzüchterverein und an die Taubenzüchter aus meiner Jugend kann ich mich auch noch ganz gut erinnern. Deshalb. Ob man damit Geld verdienen kann, weiß ich nicht. In der richtigen Liga vermutlich schon. Deine Katzen hätten allerdings sicher ihren Spaß an neuen Spielgefährten. 🙂
        Mein Makro hat ziemlich lange Fokussierwege, deswegen habe ich das für „Straßenfotografie“ noch nicht in Erwägung gezogen. Ich habe aber letztlich auch mehr auf den Preis als auf meine Wünsche geachtet. Aber es fällt schon auf, dass sehr viele Deiner Bilder mit dem Makro gemacht wurden. Der Erfolg gibt Dir ja recht. 🙂

  • ute42

    28. November 2011 at 20:07 Antworten

    Alle Aufnahmen wirklich ganz phantastisch.

  • Consuela

    28. November 2011 at 17:53 Antworten

    … und mit den Möwen-Bildern hast Du mir den Abend versüßt <3

Hinterlass mir einen Kommentar