Stadtgesicht

13 Kommentare

  1. 19. September 2011
    Antworten

    Als wäre etwas vom Inneren nach außen gedrungen – Erschütterung, Unschärfe…

  2. 9. September 2011
    Antworten

    Ich finde die Unschärfe passt zur Stimmung auf der Straße: Eine Portion Hast und Anonymität. Ein „flüchtiges Vorbeigehen“ an anderen usw.

    Der Point.

  3. 8. September 2011
    Antworten

    ich glaub ich versteh deine reaktion. erstmal ists einfach unscharf, aber irgendwie hats wirklich was.

  4. 7. September 2011
    Antworten

    Verständlich. Die Unschärfe passt hier wahnsinnig gut. Gut gesehen, dass es doch nicht in die Tonne gehört ;D

  5. 6. September 2011
    Antworten

    Das Bild lebt von seiner Unschärfe und hat in der Tonne nix zu suchen. 🙂

    Sei lieb gegrüßt von Kerstin

  6. 6. September 2011
    Antworten

    Großartig. Sehr nah, sehr lebendig, sehr echt und authentisch. Tolles Bild.
    LG Michel

  7. 5. September 2011
    Antworten

    Aber niemals in die Tonne. Das ist eine phantastische Aufnahme. Die muss ganz genau so sein. Hach, ich bin begeistert, aber wirklich.

  8. 5. September 2011
    Antworten

    Nein, nicht in die Tonne! Das Bild finde ich sehr dynamisch! Hat was!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.