Schief

…gegangen ist bei diesem Bild irgendwas. Selbst mit der Holga kriegt man schärfere Bilder hin :mrgreen:

Trotzdem mag ich’s so sehr, dass ich’s zeigen muss.

Kamera: Holga
Film: Kodak Tri-X 400
„Scanner“: Nikon D90 + 105mm Micro 😉
Entwickelt in: Caffenol C

3 Comments

  • Terragina

    2. April 2011 at 08:08 Antworten

    Ich sag`s mal so: Da bleibt dem Betrachter viel Spielraum zur Interpretationsfreiheit… ;-))

    Sei lieb gegrüßt & ein schönes Wochenende wünsche ich Dir,

    Kerstin

  • Sayuri's Exile

    1. April 2011 at 15:00 Antworten

    Ich find es toll – es hat ein bisschen etwas surreales, traumhaftes.
    Solche Zufallsprodukte mag ich besonders!
    Liebe Grüsse mal wieder 🙂

Hinterlass mir einen Kommentar