P52-20: Sternzeichen

Written by taytom

Sternzeichen ist das Thema beim Projekt 52. Hmmh.. eigentlich wollte ich etwas astronomisches machen.. Sternbilder und so.. mit Astrologie habe ich nix am Hut. Tja.. bis dann im Büro mein Blick auf ein Geschenk fiel, ein dicker schwerer Glasbrocken mit meinem Sternzeichen – Wassermann – darin, Ihr kennt diese Teile bestimmt alle. Da hab ich dann meine Prinzipien über Bord geworfen 😆 Ich hoffe aber wirklich sehr, dass bald mal wieder ein Thema kommt, das mir leicht von der Hand geht 🙂

Comments: 17

  1. Ist aber trotzdem gut umgesetzt, mit Monchi als „Wasserzeichen“ im Wassermann. 🙂

  2. Musste auch zweimal schauen bis ich Monchi entdeckt hab!
    Finde du hast das Thema doch noch schön umgesetzt.
    Ich hab da so meine schwierigkeiten bei den letzten drei Themen… 🙁

    • 😆 Ja, ist schon ein Suchbild diese Woche 😉

  3. WOW! Ich finde Deine Umsetzung zum Thema richtig genial.
    Einfach klasse Dein Foto.
    Ich könnte mir die Finger wundknipsen so würde ich das nicht hinbekommen,
    mit fotografieren hab´ ich´s nämlich nicht so, mache nur aus Spaß an der Freude
    beim Projekt 52 mit.
    Noch einen netten Gruß dalass
    Rübe

    • Hallo Rübe, erst mal herzlich Willkommen auf meinem Blog und dann auch gleich DANKESCHÖN für Deine lieben Worte. Spaß an der Freude – das sind doch die besten Voraussetzungen 🙂

  4. Ich finde die Umsetzung mit der Licht- und Bildbrechung genial. Und Monchi wirkt ganz geheimnisumwittert …
    Lg Natira

    • Isser auch 😉 In ihm stecken noch ganz viel Überraschungen 😆

  5. ich mag diese glaskristalle total. ich hab noch überhaupt keinen plan für das thema. was soll denn mein ring schon für ein sternzeichen haben? seufz.
    sag mal hast du bei diesem theme unterschiedliche header oder hast du ihn grad geändert und das war zufall ^.^?

    • Muss ja nix astrologisches sein 😉

      Ja, man kann hier auch Features items nutzen – das ist dann im Header bei den einzelnen Beiträgen. Findsch total cool

      • das is wirklich cool. nur dass der inhalt halt wieder weiß is. seufz. muss ich mir aber glaub ich wirklich mal anschauen.

  6. Das ist ziemlich cool geworden! Ich mag die zwei Blickwinkel, die entstanden sind.
    Gefällt mir auch farblich sehr gut.

  7. Wie schön das Monchichi im Würfel versteckt ist. Wie eine kleine Spiegelung im Wasser 🙂

    Der Point.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.