P52-03: Freundschaft

Das Thema der 3. Woche im Projekt 52 lautet: Freundschaft

(klickt aufs Bild, dann wird’s groß)


25 Comments

  • Antje

    2. März 2010 at 15:02 Antworten

    Bilder sagen mehr als tausend Worte..
    Ist die Collage süß!!! Die Farbgebung, die Positionen – herrlich..
    ich mag deine Bilder.. wirklich!

  • Pienznaeschen

    26. Januar 2010 at 22:04 Antworten

    Süß wie er ihn in den Ar nimmt – schön umgesetzt!

  • Birgit

    21. Januar 2010 at 22:15 Antworten

    ja, das ist wahre Freundschaft! Allerliebste Bilder und superschön in Szene gesetzt!

    • taytom

      22. Januar 2010 at 09:04 Antworten

      Danke, Birgit 🙂

  • pia

    20. Januar 2010 at 14:52 Antworten

    Hey ne Collage 🙂

  • Eileen

    20. Januar 2010 at 14:18 Antworten

    Oh, ich liebe Monchichis! So süß! Und deine Umsetzung des Themas ist wirklich gelungen. Toll! 🙂

    • taytom

      20. Januar 2010 at 14:57 Antworten

      Dankeschön, Eileen!

  • endlosfaden

    19. Januar 2010 at 11:34 Antworten

    oh, das ist allerliebst; diese Freundschaft ist ganz offensichtlich :-). LG

  • Nine

    18. Januar 2010 at 22:21 Antworten

    Wunderbar umgesetzt! Gefällt mir super!
    Liebe Grüße,
    Nine

  • Jan B.

    18. Januar 2010 at 21:46 Antworten

    Cool gemacht, die Umsetzung des Themas und.

    • taytom

      19. Januar 2010 at 09:11 Antworten

      Dankeschön!

  • Frauke

    18. Januar 2010 at 10:58 Antworten

    Och ist die schööööön ! Da fehlen mir sonst die Worte.

  • paleica

    18. Januar 2010 at 09:44 Antworten

    was für eine süße collage! gefällt mir richtig gut!

  • Marlene

    17. Januar 2010 at 20:29 Antworten

    WOW was für tolle Bilder 🙂
    Wie heißt denn der interessante Freund von monchi?

    LG
    marlene

    • taytom

      18. Januar 2010 at 09:40 Antworten

      Der hat gar keinen Namen. Der’s cool, oder? Leider habe ich den erst „wiedergefunden“ in meiner Wohnung, als ich Monchi schon ausgewählt hatte.. irgendwie hätt ich den cooler gefunden 😆 Aber gut, so isses halt. Evtl kann ich ihn ja in den nächsten Wochen so nebenbei noch mit einbauen :mrgreen:

      • Marlene

        18. Januar 2010 at 23:48 Antworten

        Ja, der ist wirklich cool :mrgreen:
        Wie ich meine Wochenaufgabe geknipselt ahbe, da hatte ich auch ein Plüschi, wo ich dachte „och, hättest mir auch vor 14 Tagen auf die Füße fallen können“

        Kommt er aus dem Erzgebirge?

        LG
        Marlene

        • taytom

          19. Januar 2010 at 09:12 Antworten

          Puh, das weiß ich nicht. Ich habe ihn mal auf einem Flohmarkt entdeckt und konnte nicht dran vorbeigehen :mrgreen:

  • nussundpoint

    17. Januar 2010 at 20:16 Antworten

    Hallo taytom,
    auch zusammen mit dieser hübschen Holzfigur sieht dein Mochichi herzallerliebst aus! 🙂
    Sehr warme Farben, passend zum Thema!

    Der Point.

  • Fabella

    17. Januar 2010 at 20:08 Antworten

    Oh das sind ja herzige Bilder .. dieses Monchichi .. irgendwann mops ich es Dir noch .. sooo putzig!

    • taytom

      17. Januar 2010 at 20:11 Antworten

      Nee nee, da kommste eh nicht dran :mrgreen:

  • Pedro_Salami

    17. Januar 2010 at 20:04 Antworten

    Sehr schöne Umsetzung des Themas und Bearbeitung der Fotos. Weiter so!

    • taytom

      17. Januar 2010 at 20:11 Antworten

      Dankeschöööön

  • Frau Kunterbunt

    17. Januar 2010 at 19:45 Antworten

    das hast du sehr schön eingefangen Melanie 😉

    • taytom

      17. Januar 2010 at 20:00 Antworten

      Merci, Alexandra!

Hinterlass mir einen Kommentar