Größenunterschied

Das fand ich gestern witzig anzusehen 😆

17 thoughts on “Größenunterschied

  1. Jo, die Tendenz ist wohl schon eher nicht zur Riesenschnecke zu werden, aber, hm, kann man so generell vielleicht gar nicht sagen. Die einen wachsen langsam, die anderen schneller. Aber Du wirst ja sehen wie sie sich weiter entwickelt 🙂

  2. 🙂 ja gell so langsam wie manche denken sind Schnecken gar nicht. Vor allem die Kleinen sind sehr aktiv. Irgendwie kann man sich gar nicht vorstellen, dass die winzigen Schleimerchen mal so riesig werden.

    LG Soni

    1. Das stimmt :mrgreen: Wobei Kleinteil hier nicht riesig wird, stammt von zwei kleinwüchsigen Fulis ab, die wohl aus schlechter Haltung gerettet wurden. Kleinteil hatte ich bei den üblichen Eiersuchaktionen übersehen und es grinste mich am 24.12. an… da konnt ich’s dann auch nicht mehr einfrieren 🙄

    1. Nee, konnte mir Zeit lassen.. hab die Szene gesehen, bin dann noch mal eben den Wochenendeinkauf erledigen gefahren, hab dann noch geduscht und zu Abend gegessen und hab dann die Kamera langsam gezückt 😆 (Jetzt mal im Ernst, man wundert sich, wie schnell die Viecher sein können 😆 )

  3. *gg* – Es geht den Schneckchen wie den Menschen… da gibbet eben auch groß und klein 😉 Ein schöner Schnappschuß ist Dir da gelungen!

    Liebe Grüße von Kerstin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.